Frage Simple Apache Proxy funktioniert nicht


Ich wollte nur eine einfache Reverse-Proxy-Setup testen, jede Anfrage nur auf Google umleiten. Wie auch immer, es funktioniert nicht! Beim Versuch, auf localhost zu surfen, bekomme ich nur die Apache "es funktioniert" Standardseite, aber nicht Proxy.

Natürlich habe ich die Module proxy, proxy_http geladen. Die folgende Datei befindet sich unter "Websites verfügbar" mit einem symbolischen Link in Websites. Ich habe auch den Server neu gestartet. Was könnte falsch sein?

<VirtualHost 192.168.1.2:8080>
      ProxyRequests off
      ProxyPreserveHost On
      <proxy *>
      Order deny,allow
      Allow from all
      </proxy >
      ProxyPass / http://www.google.de
      ProxyPassReverse / http://www.google.de
</VirtualHost >

9
2017-08-01 21:28


Ursprung




Antworten:


Der Standard-vhost (der Inhalt von /var/www, wo die "Es funktioniert" Seite lebt) bekommt die Anfragen.

Es wird zuerst geladen, und Sie haben keine angegeben ServerName für deinen neuen vhost, so wird der "standard" vhost jede Anfrage bekommen. Lauf apache2ctl -S - Es zeigt Ihnen, wie es Anfragen zuweist.

Wenn Sie die Standardwebsite nicht verwenden möchten, deaktivieren Sie sie mit a2dissite default, dann Apache neu starten - Anfragen werden dann an Ihr neues Proxying gesendet <VirtualHost>.

Darüber hinaus sollten Ihre abschließenden Schrägstriche bei der Proxysierung immer übereinstimmen. Fügen Sie sie am Ende hinzu:

ProxyPass / http://www.google.de/
ProxyPassReverse / http://www.google.de/

7
2017-08-01 21:35