Frage GNU weniger: Wie kann ich ohne Berücksichtigung der Groß- und Kleinschreibung suchen, ohne die Option -I zu verwenden?


Von GNU weniger Manpage

-i oder --ignore-Fall

Bewirkt, dass Suchen Groß- / Kleinschreibung ignorieren. Das heißt, Groß- und Kleinschreibung gelten als identisch.

Diese Option wird ignoriert, wenn Großbuchstaben im Suchmuster erscheinen. Mit anderen Worten, wenn ein Muster Großbuchstaben enthält, ignoriert diese Suche Groß- / Kleinschreibung nicht.

-I oder --IGNORE-CASE

Wie -i, aber Suchvorgänge ignorieren die Groß- / Kleinschreibung, selbst wenn das Muster Großbuchstaben enthält.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, in GNU weniger zu suchen und dabei die Groß- und Kleinschreibung zu ignorieren. Sie müssen jedoch im Voraus wissen, dass Sie die Groß- / Kleinschreibung ignorieren und in der Befehlszeile angeben möchten.

Vim behebt dieses Problem, indem der Benutzer \ c vor einer Suche angeben kann, um anzuzeigen, dass das Muster durchsucht werden soll, während die Groß- / Kleinschreibung ignoriert wird.

Gibt es eine Möglichkeit, dasselbe in weniger auszuführen (ohne Angabe von -I in der Befehlszeile)?


42
2018-05-24 07:16


Ursprung


Sie können die Umgebungsvariable LESS auf "-I" setzen, und jedes Mal, wenn Sie weniger ausführen, wird die Option -I angezeigt - m_vitaly


Antworten:


Sie können es von innerhalb weniger einstellen, indem Sie eingeben -i und dann den normalen Suchvorgang durchführen.
Schauen Sie sich die Hilfe für weniger an, indem Sie drücken h


58
2018-05-24 09:10



Danke :) Ich schaute nur auf die Manpage und vergaß, die Inline-Hilfe anzuschauen. Genau das habe ich gesucht. - Tom Feiner


Nach dem Einschalten Ignore case in searches durch Drücken -i Sie müssen die Saite einlegen niedriger Fall. Wenn Ihre Zeichenfolge Großbuchstaben hat, wird Ihre Suche fehlschlagen (nur Strings mit oberen Zeichen finden)


1
2017-08-24 07:48