Frage Munin gegen Nagios


Wir benutzen Nagios derzeit, um etwa 20 Linux-Maschinen (Dienste und funktionale Links) zu überwachen. Ich finde es einfach heraus Munin und ich frage mich, ob das ein Nagios Ersatz ist, oder es kann zusammen mit Nagios verwendet werden? Ich möchte keine Stunden damit verbringen, es einzurichten, nur um zu entdecken, dass ich mit Nagios bereits all diese Funktionalität habe.

Ich würde besonders zu schätzen wissen, wenn jemand, der beide Programme verwendet, einen Einblick in Ihre Erfahrung geben kann. Was ist für welche Aufgabe besser und was empfehlen Sie zu verwenden?

Hinweis: Wir haben auch schon länger Cacti benutzt. Das Hauptproblem, das wir mit Nagios haben, ist, dass das Setup zu lange dauert und nicht sehr einfach ist.


43
2017-12-24 20:30


Ursprung




Antworten:


Munin und Nagios sind wirklich verschiedene Werkzeuge.

Von die offizielle Munin Webseite:

Munin ist ein Tool zur Überwachung vernetzter Ressourcen, das bei der Analyse helfen kann   Ressourcentrends und "Was ist gerade passiert, um unsere Leistung zu töten?"   Probleme. Es ist so konzipiert, dass es sehr Plug-and-Play ist. Ein Standard   Installation bietet viele Grafiken mit fast keiner Arbeit.

Nagios ist ein Überwachungs- (Alarmierungs-) Werkzeug. Munin könnte als Ersatz für angesehen werden Kakteen.

Wir benutzen beide: Nagios und Munin.

  • Nagios teilt uns in Echtzeit mit, wenn etwas nicht stimmt: wie der Server ausgefallen, der durchschnittliche Datenbankverbrauch usw.
  • Mit Munin können Sie die Trends und die Geschichte darüber, warum das passiert, sehen.

66
2017-12-24 21:06



Dies ist eine großartige Beschreibung +1. Ich habe etwas hinzuzufügen: Mit Munin können Sie nicht nur die Trends sehen, aber Sie können Schwellen setzen. Ist einer dieser Schwellenwerte überschritten, wird Muni Nagios melden (können) (mit passiver Prüfung). Dann können Sie das ausgeklügelte Benachrichtigungs-Framework von Nagios verwenden. - cstamas
.. es ist erwähnenswert, dass munin alarmieren kann - wenn du die Arbeit in die Einstellung von Schwellenwerten und Kontakten für Dinge, die dir wichtig sind, bringt, wird nagios etwas überflüssig ... Bei einer kürzlichen Aktualisierung der Infrastruktur habe ich das getan; Nagios war die Komplikation für das kleine Extra, das es uns bot, nicht wert. Munin warnt uns (über ein geplantes Benachrichtigungs-SMS-Gateway, das wir haben), wenn etwas offline geht. - pacifist


Munin funktioniert definitiv am besten parallel zu Nagios. Es kann sich auch daran binden, indem Benachrichtigungen über Schwellenwerte an das Nagios-Benachrichtigungssystem gesendet werden. Der Grund dafür ist, dass es praktisch trivial ist, neue Monitore einzurichten. Nagios erfordert ein bisschen mehr Aufwand.

Beachten Sie aber auch das PNP4Nagios gibt Nagios Grafikfähigkeiten - die meisten Plugins melden Leistungsdaten, und PNP4Nagios speichert diese Informationen dann in RRD-Datenbanken und zeigt sie als Graphen in der Nagios-Schnittstelle an. Wir verwenden es zusätzlich zu Munin, da es Graphen von Netzwerkdiensten gibt (Munins Hauptstärke ist die Überwachung der lokalen Box).

Eine letzte Anmerkung - wir verwenden auch Kakteen, da es das nützlichste Werkzeug für die grafische Darstellung von Switch- und Router-Ports über SNMP ist. Wir haben <10 Geräte davon überwacht. Es ist zu viel Mühe, es einzurichten, um tatsächliche Server zu verwalten - Munin und Nagios / NRPE sind viel einfacher zu verwalten als SNMP-Agenten.


7
2018-01-13 09:49



Ich habe früher Nagios benutzt. Und das ist der Grund, warum ich es verlassen habe. Es ist ein großartiges Tool, aber Sie brauchen viele Stunden und "Satelliten" -Tools, um etwas Nützliches zu haben. So bin ich zu ZABBIX gewechselt. Es ist alles in nur einem Werkzeug integriert. - Bob Rivers


Jedes Mal, wenn ich nach etwas Ausschau halte, das mit der Überwachung von Nagios zu tun hat, steht es in den Antworten im Vordergrund, aber ich hatte noch nie von Munin gehört, bis ich deine Frage sah. Das ist ein kleiner Hinweis für mich. Ein kurzer Blick auf die Website, die Sie verlinkt haben, macht die Dinge nicht wirklich klar.

Warum solltest du Munin nicht parallel zu Nagios aufstellen und sehen, was es für dich tun wird? Das beabsichtige ich zu tun. Wer weiß, vielleicht wird es in Zukunft DAS Überwachungswerkzeug sein.


1
2017-12-24 21:12





Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie diese Überwachungstools möchten. Es lohnt sich, diese Aspekte als separate Anforderungen zu berücksichtigen, für die wahrscheinlich separate Tools erforderlich sind, auch wenn es sicherlich Überschneidungen gibt, was die Tools bieten können.

  1. Konzentrieren Sie sich auf Probleme, wenn sie auftreten.
  2. Stellen Sie Informationen zur Verfügung, um zu analysieren, was wann falsch läuft.
  3. Antworten automatisieren

ZB diese sind die primären Schwerpunkte von:

  1. Nagios
  2. Munin oder Kakteen
  3. Monit

Sie können zwar Warnungen senden, aber es ist ein schwerfälliges Werkzeug für Situationsbewusstsein.

Sie können Performance-Grafiken auch in Nagios integrieren, aber ich bin mir nicht sicher, ob es einen überzeugenden Fall dafür gibt. Munin ist so viel einfacher zu konfigurieren.


1
2017-09-03 11:11



Wir haben gerade gekauft mmonit, mit ist monit zentralisierter Server. ein erstaunliches Stück Software. Ich bin in diese Sache verliebt. es ist so, als würde man 24 Stunden von der Bar aus arbeiten. Noch muss ich einige Konfigurationsdateien machen, es ist nett und süß. - Marc Riera