Frage NMAP: Überprüfen Sie, ob Port 80 und 8080 offen ist


In unserem Unternehmen möchte ich überprüfen, ob Benutzer Webserver auf Port 80 und 8080 ausführen.

Ich habe nmap heruntergeladen und diesen Befehl ausgeführt:

nmap -p 80,8080 192.168.1.0-255

Ich habe eine Liste von IPs bekommen und versucht, in meinem Browser darauf zuzugreifen (zB: 192.168.1.1:8080), konnte aber keine Verbindung herstellen.

Ist mein nmap-Befehl korrekt?

Vielen Dank!

BEARBEITEN:

Hier ist die Antwort:

Host is up (0.050s latency).
PORT     STATE SERVICE
80/tcp   open  http
8080/tcp open  http-proxy

46
2018-02-21 06:10


Ursprung


Kannst du deine NMAP-Ausgabe posten? Möglicherweise erkennt es einen Webserver an diesen Ports, aber der Server liefert möglicherweise keine Seite. - Shikoru
//, Nur weil ein Port offen ist, bedeutet das nicht, dass irgendetwas ihn benutzt. - Nathan Basanese


Antworten:


Ihr NMAP-Befehl ist in Ordnung. Es ist der Service, mit dem du dich verbinden willst, das ist das "Problem". 

Sie können feststellen, dass ein "Server" einen offenen Port auf 80 oder 8080 hat, aber immer noch nicht in der Lage ist, ihn zu verbinden. Zum Beispiel habe ich etwa drei Dutzend Polycom-Telefone, die auf Port 8080 zugänglich sind, aber sie haben bum Config-Dateien. Wenn jemand versucht, auf diesen Port zuzugreifen, kann er keine Verbindung herstellen.

Und es kann davon abhängen Wie Du versuchst eine Verbindung herzustellen. Obwohl sein Port 8080 vielleicht nicht einen Browser verwenden soll, um sich damit zu verbinden (Ich weiß - verrückte Idee).

Finden Sie heraus, mit welchem ​​Gerätetyp Sie eine Verbindung herstellen möchten (Sie benötigen sudo oder root):

nmap -sS -O -p80,8080 192.168.1.0/24

44
2018-02-21 11:14



Wie verwende ich dies um den Port zu überprüfen 22? - Igor Ganapolsky
@IgorGanapolsky -p22 - Jared Burrows
nur das geöffnet nmap -sS -O -p80,8080 192.168.1.0/24 | grep "tcp open" -B 4 - m3asmi
Wenn Sie nur die IP-Adressen von Servern anzeigen möchten, die auf die Ports reagieren, können Sie Folgendes verwenden: nmap -n -Pn 192.168.1.0/24 -p80,8080 -oG - | grep '/open/' | awk '/Host:/{print $2}' (Angenommen, alle Hosts sind online). - XtraSimplicity