Frage hören Sie UDP-Daten auf dem lokalen Port mit netcat


netcat -ul -p2115 schlägt mit einer Verwendungsaussage fehl. Was mache ich falsch?

Vielen Dank!


49
2017-12-01 02:36


Ursprung




Antworten:


Um das zu zitieren nc man seite:

 -l      Used to specify that nc should listen for an incoming connection rather than initiate a connection to a remote host.  It is an error to use this
         option in conjunction with the -p, -s, or -z options.  Additionally, any timeouts specified with the -w option are ignored.

Der Schlüssel hier ist das -p kann nicht mit dem kombiniert werden -l Flagge. Bei der Verwendung der -l Flag, werden alle in den Positionsargumenten angegebenen Ports verwendet. Stattdessen können Sie Folgendes verwenden:

netcat -ul 2115

Genießen!


61
2017-12-01 04:52





-p könnte falsch sein. Dies wird auf redhat basierten Distributionen funktionieren.

nc -u -l 2115

14
2017-12-01 02:50





Aus irgendeinem Grund funktionierte Andrews Lösung nicht für mich. Mit weiteren Recherchen habe ich gelernt, dass wir bei lokaler Arbeit die Markierung "-p" hinzufügen müssen. So funktionierte der folgende Befehl für mich.

 nc -ulp 2115

1
2017-07-16 20:24



Wahrscheinlich, weil es zwei getrennte und subtil inkompatible Implementierungen von netcat gibt, die allgemein verwendet werden. - womble♦