Frage Ich habe ein Rattennest Kabel geerbt. Was jetzt?


Weißt du, du siehst Bilder wie unten und kichern, bis du damit wirklich fertig wirst.

Ich habe gerade etwas geerbt, das wie das Bild unten aussieht. Die Kultur der Organisation toleriert die Ausfallzeiten nicht sehr gut, aber ich wurde beauftragt, sie zu säubern. Das Netzwerk funktioniert so, wie es ist, und es scheint keine Eile zu geben, es zu schaffen, aber ich werde irgendwann mit dem Bären fertig werden müssen. Ich bekomme den hässlichen Blick, wenn ich etwas über Wochenenden erwähne.

Also meine Frage geht, Gibt es einen strukturierten Ansatz für dieses Problem?

Meine bisherigen Ideen:

  • Etikett, Etikett, Etikett
  • Stellen Sie meine Patch-Kabel der gewünschten Länge vor der Zeit
  • Führen Sie jedes Subnetz gleichzeitig aus (es wird angezeigt, dass sich jedes Subnetz an verschiedenen physischen Standorten befindet)
  • Ersetzen Sie jeweils ein Kabel für jedes Subnetz
  • Es ist einfacher, Vergebung zu bekommen als Permision?

A Rat's Nest


262
2017-08-24 16:05


Ursprung


Dinge wie diese waren der Grund, dass ich darauf bestand, die Infrastruktur zu sehen, bevor ich irgendein Angebot annahm. - gWaldo
Mein Vorschlag wäre, absolut alles sorgfältig zu dokumentieren und es für sich zu behalten. Ziehen Sie dann ein Ende jedes Kabels an einem Wochenende ab. Rufen Sie Ihren Chef an und verhandeln Sie für ein viel, viel besseres Entschädigungspaket neu. : D - HopelessN00b
stellen Sie sicher, dass alle Geräte, die dies unterstützen, für Dual-Verbindungen eingerichtet sind, sowohl für Switch-to-Switch als auch für Switch-to-Device. Auf diese Weise können Sie viele dieser Arbeiten erledigen, ohne Ausfallzeiten zu benötigen. Ich habe ein ähnliches Chaos mit nur 2 Stunden Ausfallzeit auf ein paar Server und einen Router (und keine Switches) aufgeräumt. aber das gesamte Projekt dauerte 24 Stunden, von denen 20 während der Geschäftszeiten waren. - longneck
Als Hinweis für zukünftige Änderungen sollten Sie einen Standard zum Hinzufügen / Entfernen / Ändern von Kabeln einrichten. Auch wenn Sie nicht sofort alles organisieren können, können Sie alles nach und nach organisieren, indem Sie sicherstellen, dass alle Änderungen am Netzwerk sauber und konsistent erfolgen. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Personen, die mit Ihnen arbeiten, mit der neuen Standardbetriebsanweisung an Bord sind. Es spielt keine Rolle, wie nett Sie Dinge machen, alles wird wieder ein Durcheinander sein, wenn die Leute, die im System arbeiten, das neue System nicht kennen oder nicht mögen. - zzzzBov
Sieht so aus, als hätten wir ein neues 404-Image für die Site - squillman


Antworten:


In keiner bestimmten Reihenfolge hier sind einige Vorschläge, die mir über die Jahre hilfreich gewesen sind-

  1. Kann eines der Geräte in diesen Racks eliminiert, aufgerüstet oder konsolidiert werden? Es ist schwer zu sagen, was da ist, aber nach meiner Erfahrung werden diese Arten von Fehlern durch Getriebe verschlimmert, die schon vor Jahren herausgezogen werden sollten.

  2. Sobald Sie sich ein Bild von der Mindestausstattung gemacht haben, überlegen Sie, wie Sie es am besten auslegen können. Die Kriterien hier können variieren, aber eine Gruppierung nach Technologietyp oder Geschäftsfunktion könnte sinnvoll sein. Die Nähe von Geräten mit hoher Dichte (d. H. Schalter) und Patch-Panels und dergleichen wird unmittelbar offensichtlich.

  3. Verwenden Sie Kabelmanagement !!! Es gibt sowohl horizontale als auch vertikale Kabelmanagementlösungen. Verwenden Sie beide - Horizontale um Patchpanels und andere signifikante Konzentrationen, Vertikalen neben Schaltern und um Steigleitungen zu erleichtern.

  4. Es ist immer überraschend, aber wie Stromkabel verlegt werden, sollte berücksichtigt werden. USV-Einheiten im unteren Bereich der Racks, PDU-Auswahl und Diversity müssen vor dem Ziehen eines Kabels berücksichtigt werden.

  5. Halten Sie den Bestand der gängigen Kabellängen fest. Es ist spät in der Nacht und du willst nach Hause gehen. Ein 3 'Kabel ist notwendig, aber das nächste, das Sie haben, ist 5'. So entwickeln sich diese Arten von Verwirrungen.

  6. Dokumentieren ist Teil des Spiels, aber die Bedeutung von Beschriftung kann nicht überbewertet werden. Mit klaren Etiketten und effizienter / sauberer Verkabelung wird die Anzahl der Fehler erheblich verringert und die Fehlersuche vereinfacht.

  7. Begrenzen Sie, wer Kabel ziehen kann !!! Unterschiedliche Stile und Grade der Aufmerksamkeit für Details können ziemlich schnell zu Chaos führen.


147
2017-08-24 16:19



So sehr mir auch die Idee gefällt, eine andere Firma für die Arbeit zu gewinnen, glaube ich, dass es mir schwer fallen würde, das Budget vom Vorstand zu verabschieden, da die Denkweise wahrscheinlich "wir haben die Fähigkeiten bereits im Haus" haben. Davon abgesehen sind das großartige Vorschläge. - Chad Harrison
+1 für Kabelinventar. Wenn Sie nicht sehr gut sind und ausgezeichnete Testausrüstung haben, kaufen Sie zertifizierte Kabel der benötigten Längen. Spart viel Kummer - Dave M
Ich stimme den vorgefertigten Kabeln vollkommen zu. Vor allem mit dem Aufkommen von Cat6 und darüber hinaus sind die Toleranzen um alle Anschlüsse viel enger. Ich kann ein wunderschön aussehendes Patchkabel crimpen und ordentliche 110 Punchdowns auf einem Panel machen, aber das bedeutet auch nicht, dass ich ein funktionierendes Netzwerk aufgebaut habe, bis es aktiv zertifiziert wurde. Es mag zwar ein bisschen mehr kosten, aber die Wahrheit ist, dass der Kauf dieser Elemente, so vorgefertigt (und standardisiert) wie möglich, eine Menge an Kopfschmerzen und Mystery-Ausfällen in der Zukunft spart. - rnxrx
Wenn Sie diese ganze Unordnung neu ordnen wollen, scheint es mir die perfekte Gelegenheit zu sein, ein Farbcodierungsschema auszuarbeiten. Du weißt (oder wirst bald wissen), was du hast, und kannst herausfinden, welche Kategorien Sinn machen und welche Farben zugewiesen werden, und den Farbschlüssel auf ein laminiertes Blatt Papier in der Nähe setzen, damit alle anderen, die damit arbeiten, mit deinem übereinstimmen können planen. Und Sie können die aktuellen Kabelfarben / -töne (schwarz, weiß und grau?) Als "nicht kategorisiert" belassen, während Sie z. B. für neue Kabel blau, rot, grün, gelb verwenden. Es wird auch leicht zu sehen sein, was ersetzt wurde und was nicht. - iconoclast
Entschuldigung - meine Formulierung ist möglicherweise unklar. "Diese Elemente" bezogen sich auf die Patches selbst. Im Fall von Glasfaser ist der Einsatz von MPO-Kabeln jedoch ein großer Gewinn. Vorkonfektionierte Kabel mit modularen Steckern, Snap-In-Breakouts, etc. Keine Hilfe bis zu Twisted-Pair, aber möglicherweise ein Geschenk für horizontale Skalierung von Faser und die Verwendung von 40GE oder 100GE. - rnxrx


Bitte rufen Sie einen Kabelanbieter an, um einen oder zwei Tage vor Ort zu verbringen, um Ihre Kabel zu "kleiden". Früher habe ich mich mit dieser Art von Arbeit beschäftigt, aber ich weiß, dass Verkabelungsunternehmen schneller und besser organisiert sind.

Ein guter Verkabelungsunternehmer ist besser darin als du bist! 

Sie verfügen über die richtigen Ressourcen zum Markieren, Testen, Abrufen benutzerdefinierter Längen, Verkabelung verkleiden und installieren Sie die richtige Art von Verwaltungsinfrastruktur.

Es lohnt sich, Zeit und Kosten aufzuwenden, um eine sauberere und besser handhabbare Lösung zu erhalten.

Wenn die Kosten ein Problem darstellen, können Sie die Anzahl der gemieteten Arbeitsstunden reduzieren, indem Sie den Auftragnehmer dazu bringen, alle Anforderungen an die strukturierte Verkabelung zu erfüllen (Patch-Panels erneut zu schließen, vorhandene Runs zu testen) eine Notwendigkeit ... Sie können kaufen oder haben Sie eine Vielzahl von Patch-Kabellängen und führen Sie diese Arbeit auf eigene Faust, Kennzeichnung und Beschriftung nach Bedarf.

Ich ging davon aus vor-nach-nach mit diesem Ansatz. Es dauerte 6 Stunden der Hilfe des Auftragnehmers und 8 Stunden meiner Arbeit, um das Ergebnis zu bekommen.

enter image description here

enter image description here


138
2017-08-24 16:10



Das ist schön... - Aaron Copley
Moonraker. Was für ein schöner Name für eine Cisco :) - petrus
Der Auftragnehmer hat die Patch-Panels, die 2-Säulen-Rack-Installation, vertikale und horizontale Kabelmanager und Leiterarbeiten durchgeführt. Ich führte das Patchen durch und farbcodierte die Subnetze. - ewwhite
Zwei Probleme mit diesem, weil es eine einmalige a) oft pro Verkabelung Jobs wird es schwer machen, Änderungen zu machen b) Kabel werden chaotisch wegen der Änderungen oft in Eile, so erfordert es eine Änderung in der Prozedur für Ordnung zu halten - JamesRyan
@ JamesRyan Ich sehe nicht, wie mein Beispiel oben schwer zu verwalten oder zu ändern wäre. Was schnelle Änderungen betrifft, ist es möglich, sie außerhalb des Kabelmanagementsystems auszuführen, aber dies bedeutet, dass diese Änderungen eventuell korrigiert werden müssen. Das ist ein Disziplin / organisatorisches Problem, kein Problem bei der Verwendung eines Auftragnehmers. - ewwhite


Ein Mitarbeiter und ich haben vor kurzem ein Durcheinander beseitigt, das ziemlich schlecht war (ich könnte später Bilder veröffentlichen, wenn ich etwas Zeit habe), und ich stimme dem Ansatz des Auftragnehmers von ganzem Herzen zu. Sie erfahren wesentlich mehr über das System selbst und welche Mängel es hat, wenn Sie die Arbeit selbst durchführen. Auch wenn Sie einen Fehler machen, wie Sie oder ein anderer Sterblicher es wahrscheinlich tun werden, werden Sie eine viel bessere Vorstellung davon haben, wie Sie es beheben können. Nachdem ich all dies hier gesagt habe, sind meine Vorschläge.

  • Nimm dir Zeit: Das ist ein Marathon, kein Sprint.
  • Entferne zuerst alle Gegenstände, die nicht an einem Ende eingesteckt sind. Dies hat eine überraschende Menge in unserer Situation gebracht.
  • Beschriften, beschriften und beschriften Sie erneut.
  • Führen Sie einen Wechsel nach dem anderen durch.
  • Lass dir Zeit und überprüfe deine Arbeit.

67
2017-08-24 18:15



+1 für "Alle nicht verbundenen Elemente entfernen" - woliveirajr
re "Sie werden wesentlich mehr über das System selbst erfahren und welche Mängel es hat", was ist, wenn Sie NICHT über die Systemmängel lernen wollen? :) Wirklich wirst du früher oder später aber es geht um Wahl ... - akostadinov
Je früher Sie in den Problemen stecken, desto eher können Sie proaktiv Dinge reparieren. Ich habe eine große Vorliebe dafür, Dinge selbst zu tun, wann immer ich kann. Sie haben Glasfaser, um zwischen Gebäuden zu laufen, stellen Sie einen Auftragnehmer ein. Sie müssen ein paar Kabel spleißen oder vorgefertigte Längen kaufen, tun Sie es sich selbst. Sie werden auf lange Sicht glücklicher sein, wenn Sie das System genauer kennen. - PlTaylor
Ich verstehe nicht, warum es ein Entweder-oder-Vorschlag sein muss. Warum konntest du nicht arbeiten? mit der Auftragnehmer, und von ihm lernen, und von seiner Expertise profitieren. (BTW, +1 für die ausgezeichneten Punkte, die Sie machen, obwohl ich nur teilweise zustimme.) - iconoclast
Nichts ist schwarz oder weiß und das ist weder Entweder noch Proposition. Meine persönliche Voreingenommenheit besteht darin, alles zu tun, was mir hilft, das System besser zu verstehen und später zu beheben. Wenn das Kabinett ein Durcheinander ist, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass es viel mehr falsch ist als nur ein Rattennest. - PlTaylor


Mein Mitgefühl für Sie. Ich wurde mit einem ähnlichen Problem für eine Anzahl von Schränken beauftragt, ebenso wie schrecklich.

Der Ansatz, den ich nahm, war wie folgt:

  1. Verwenden Sie ein Tabellenblatt, um eine Liste zu erstellen, welcher Port mit welchem ​​Port an welchem ​​Gerät verbunden ist (mühsamer manueller Prozess der Kabelverfolgung). Versuchen Sie, eine Tabellenkalkulationszelle zu verwenden, um einen Port darzustellen, und ordnen Sie Sammlungen von Zellen als visuelle Darstellung jedes Ausrüstungsgegenstands an.
  2. Notieren Sie für jeden Port auch das VLAN / Subnetz usw. (Ich habe dies über eine Webschnittstelle / cli getan)
  3. Schreiben Sie ein kleines Makro, um Ihre Ausrüstung theoretisch neu zu verkabeln, basierend auf der Kabeldistanz oder einem anderen Faktor Ihrer Wahl. Das Ergebnis sollte Ihnen anzeigen, welcher Switch-Port zu welchem ​​Patch-Panel-Port (oder anderen Geräten) gehört. Es sollte auch angeben, wie viele Kabel Sie benötigen und wie lang sie sein müssen. Ich habe dies in einem Tabellenblatt getan, indem ich Zellen als Switch / Patch-Panel-Ports verwendet habe und es hat gut funktioniert. Sie erzeugte ein visuelles Diagramm der Verdrahtung, indem sie Linien zwischen Zellen zeichnete und die Zellen mit bedingter Formatierung einfärbte, um ihre VLAN-Nummer (n) anzuzeigen.
  4. Sobald ich das Schaltbild hatte, dauerte es weniger als eine Stunde nach den Arbeitsstunden, alle Kabel herauszuziehen und sie entsprechend dem erzeugten Diagramm zu reparieren. Dann weitere 30 Minuten am nächsten Tag, um das "Warum kann ich nicht verbinden?" Probleme :-)

Es gibt wirklich keinen einfachen Weg, es zu tun, aber zumindest hat mich der obige Ansatz davor bewahrt, mir die Haare auszuziehen.

Viel Glück!

Screenshots:

Vor:

Before

Nach dem:

After


53
2017-08-24 16:28



+1 für die Tabelle (Idee und Einstellungen). - Henk
@Jak, um die Tabelle mit dem Umverdrahtungs / VLAN-Rekonfigurationsalgorithmus zu teilen? - the-wabbit
Vielleicht kann ein Programm wie Eagle PCB Design-Programm (verwendet, um Leiterplatten von Schaltplänen zu entwerfen) helfen, Verdrahtung mit dem integrierten Routing-Algorithmus, sie sind entworfen, um Kreuzung Drähte, die zur Lösung des Nestes zu vermeiden. ein anderes ähnliches Programm wird wahrscheinlich die Arbeit machen - Vitim.us
Ich würde gerne den Code teilen, aber ich tat dies als Teil eines Vertrags, so dass ich es nicht offiziell besitze :-( Es ist mit VB-Makros in Excel durch Berechnung der Abstand zwischen den Zellen getan. - Jak
Tabellen. Unser Systemprofessor hat einmal gesagt, dass Excel ist das Das wichtigste Unternehmenssoftware-Unternehmen der Welt, es gibt sogar Banken, die ausschließlich auf Excel laufen. Aber das ist das erste Mal, dass Excel für die Verkabelung verwendet wird! - Pavel


All diese Antworten sind falsch, weil sie den kritischen ersten Schritt auslassen: Definieren Sie das Projekt. Bevor Sie eine dieser Ideen verwenden können (von denen viele sehr gut sind), müssen Sie in der Lage sein, die folgenden Fragen mit absoluter Sicherheit zu beantworten

  • Welche Systeme berühren Sie - wann und wie lange können sie untergehen?
  • Welche Abteilungen werden betroffen sein und wann werden sie sich in Unannehmlichkeiten einmischen?
  • Wenn es ein kritisches System gibt, wann kann ich es herunterfahren? Ist es gesichert?
  • Wie viel Geld kann ich dafür ausgeben?
  • Wie viele Personen kann ich ausleihen?
  • Wie lange kann ich nehmen? (das bedeutet beides, Mannstunden, um es zu tun und Zeit, wenn es getan werden muss)
  • Gibt es Unterlagen und sollte ich darauf vertrauen?

Vielleicht weißt du all diese Dinge und du bist nicht ins Detail gegangen. Aber wenn nicht jeder mit Ihrem Plan an Bord ist, können Sie am Ende eine der Infoworld-Spalten "Wie ich meine Firma in die Luft sprenge" schreiben.

Ich hatte diese Situation einmal. Es stellte sich heraus, dass wir eine Box hatten, die eingeschaltet und verbunden sein musste. Ziehen Sie einen Draht zu lange, es würde Schluckauf und abstürzen. Wenn es unterging, wurde jeder, der es benutzte, geschraubt. Außerdem würden zwei andere Systeme - die es selten benutzten, aber ständig seinen Status überwachten - ausflippen.

Es dauerte nur ein paar Minuten mit dem Handbuch, um die Reihenfolge zu bestimmen, in der die Systeme abgeschaltet werden mussten, und ein paar Telefonanrufe, um es zu planen und eines: "Loggen Sie sich nicht über das Wochenende in dieses System ein!" Massen-Email. Aber das ist der Unterschied zwischen niemanden, der es bemerkt und Menschen, die dich für immer hassen.

Die Antworten des Managements auf Definitionsfragen helfen Ihnen, andere Projekte zu planen. Ihre Arbeit erfordert von ihnen gelegentliche Entscheidungen und Sie müssen lernen, was, wie und warum sie wählen. Sie könnten feststellen, dass Sie niemanden einstellen können, der Ihnen hilft, können keine 1-Fuß-Kabel kaufen, um 8-Fuß zu ersetzen, können die Leute nicht abschalten, können nicht aufhören "können Sie meinen Drucker entsorgen?" Anrufe, während Sie es tun, können nicht Überstunden bekommen und können nicht früh kommen, bleiben Sie zu spät oder arbeiten Wochenenden, wenn es bedeutet, dass Sie nicht da sein werden M-F. Wenn ja, wissen Sie, dass Sie einen neuen Job brauchen.


25
2017-08-30 13:48



+1, um das zu erkennen ist ein Projekt. Es ist leicht zu übersehen. - Chad Harrison
Vielen Dank. Die gesamte Arbeit, die Sie in der Netzwerkadministration oder im Helpdesk ausführen, ist ein Projekt. "Passwort zurücksetzen" oder "Toner wechseln" erfordert nicht viel Definition ... aber beim vierten Mal, wenn Sie einen Drucker entlasten, ist es an der Zeit, dem Plan Aufgaben wie "Inspect Rollers" oder "Call Vendor" hinzuzufügen. - Geoff


Wenn Sie nicht können (aus welchem ​​Grund auch immer; es ist normalerweise so, dass das Unternehmen das Geld nicht ausgeben möchte), holen Sie sich einen Auftragnehmer:

  • Planen Sie einen Wochenendausfall ein. In dieser Zeit wird garantiert nichts funktionieren. Wenn Sie vollständige Abschaltungen durchführen können, umso besser.
  • Lassen Sie den Chef zustimmen, Ihr Essen, Trinken und Zeit zu kompilieren.
  • Zuvor müssen Sie jeden Kabelverlauf, Quelle und Ziel zuordnen.
  • Installieren Sie die Kabelverwaltung
  • Legen Sie vorher entsprechend dimensionierte Kabel an. Wenn Sie sie selbst crimpen müssen, tun Sie es vor dem Ausfall. Beschriften Sie nun beide Enden jedes Kabels.
  • Etiketten vordrucken. (BTW, kaufen Sie einen Etikettendrucker, zusätzliche Etiketten und Ersatzbatterien.)
  • Tauschen Sie jeweils ein Kabel aus (es sei denn, es ist unmöglich).
  • Schalten Sie die Dinge mit den Fingern wieder ein.
  • Testen Sie, dass die Dinge noch funktionieren. Starten Sie einen Client-PC neu und stellen Sie sicher, dass Sie immer noch zu den Dingen kommen.
  • Geh nach Hause siegreich

19
2017-08-24 16:16



"Testen Sie, dass die Dinge immer noch funktionieren. Starten Sie einen Client-PC neu und stellen Sie sicher, dass Sie immer noch zu den Dingen kommen." - Sie können diesen Schritt nicht ausführen, ohne zuerst zu dokumentieren, was auf was zugreifen kann. "Dinge zu tun" für eine IT-Person kann völlig anders sein als "tue meine Arbeit" für die tatsächlichen Benutzer. - Freiheit
@ Freiheit Ihr Kommentar fällt mir etwas pedantisch auf. Sollte ich einen früheren Schritt haben, der besagt: "Dokumentiere alles, was all deine Benutzer möglicherweise tun müssen, um ihre Arbeit zu machen", und ersetze "kann zu Dingen kommen" mit "Versuch, die Gesamtheit ihrer Arbeit zu machen"? Vielleicht wäre das in der Gründlichkeit das Ideal, aber es erscheint mir als übertrieben. - gWaldo
"Dokumentieren Sie alles, was alle Ihre Benutzer möglicherweise tun können, um ihre Arbeit zu tun" ist eindeutig übertrieben, aber "kann zu den Dingen kommen" ist unglaublich vage. Vor allem, wenn du einen ganzen Tag gearbeitet hast, und du willst einfach nur überprüfen, dass der Job erledigt ist und nach Hause gehen. Es ist wichtig, eine gut definierte und klare Liste der zu überprüfenden Punkte zu haben. Es kann so einfach sein wie "Login als Userbob auf Sekretariats-Arbeitsplatz und Zugriff auf foo-app auf jiggle-bunz-server". Wissen Sie einfach, was Ihre Anforderungen für "die Arbeit ist getan" sind, so gut wie Sie können. - Freiheit
Einen Abnahmetest zu haben ist gut. Einen Fehlerplan zu haben, wenn dieser Test fehlschlägt, ist besser. - David Schmitt
Entschuldigung, Jiggle-Bunz ist der Name meines nächsten Loadbalancers. - ItsGC


Wenn Sie einen Auftragnehmer beauftragen können, wie ewwhite dies vorschlägt, dann lassen Sie sie es herausfinden.

Andernfalls:

  1. Ich würde damit beginnen, genau zu bestimmen, wo alles ist und wo es ist geht.

  2. Ich würde vorschlagen, ein Inventar zu führen (eine einfache Tabelle sollte funktionieren)     Start) von jedem Gerät und seinen Verbindungen, VLANs, Quellport,     Zielport, IPs und andere relevante Informationen.

  3. Lassen Sie Ihre Kabel vor dem Start vorkonfektioniert und vormarkiert werden. Verwenden Sie Kabel, die nicht zu lang sind, aber dennoch Platz für etwas Bewegung / Schlaffheit lassen.

  4. Wenn Sie nicht alles auf einmal machen können, starten Sie Gerät für Gerät.

  5. Verwenden Sie bei Bedarf ein vertikales und horizontales Kabelmanagement und sichern Sie mit Klettverschlüssen Abschnitte (im Allgemeinen jeden Fuß).

  6. Etwas, das helfen kann, ist, ein anderes Kabel für jedes logische Subnetz zu verwenden, um Dinge in der Zukunft zu visualisieren.

  7. Testen Sie, um sicherzustellen, dass die Dinge so sind wie vor dem Start. Es ist nützlich, ein vorgefertigtes Dokument mit Tests zu erstellen, damit Sie den Test durchführen und den Erfolg dokumentieren können.

Nachdem Sie fertig sind, stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Kabelmanagement Schritt halten und vermeiden Sie schnelle Läufe, um etwas aufzubauen. Sie werden fast nie wieder kommen, um den Job richtig zu beenden. Vielleicht möchten Sie auch eine Standardrichtlinie / -verfahren für die gesamte Verkabelung entwickeln. Auf diese Weise werden Sie diese Art von Problemen nicht schaffen. Die Person, die es von dir erbt, wird dir danken :)


13
2017-08-24 16:26





Ich bin erstaunt, dass sonst niemand das schon gesagt hat:

Ja, Dokument, Datensatz, Tabellenkalkulation etc usw. aber Foto Foto Foto und mehr Fotos. Sie werden dir nicht helfen, es wieder zusammenzusetzen, aber sie werden dich verrückt machen, wenn du unweigerlich Probleme lösen musst. Und wenn alles schief geht, werden sie als Erinnerung daran dienen, warum man es nie wieder tun sollte! :)

Ich mag auch den Kommentar von "entfernte Dinge, die nicht an irgendetwas angeschlossen sind", es ist erstaunlich, wie viel Zeug es gibt!


12
2017-08-25 23:39





Wow ist alles was ich sagen kann. Hier sind meine Vorschläge für alles, was es wert ist:

  1. Schaue nicht an, dies in einem bestimmten Zeitrahmen anzugehen. Bei solch einem Durcheinander muss man keinen unnötigen Druck auf sich selbst ausüben, um es bis zum X-Datum aufzuräumen.

  2. Ordnen Sie alle physischen Verbindungen zu und dokumentieren Sie sie (Port x auf Gerät X verbindet sich mit Port x auf Gerät y usw.).

  3. Ordnen Sie das Netzwerk logisch zu (Subnetz A ist für Büro A, Subnetz B ist für DMZ usw.).

  4. Finden Sie heraus, wie Sie die Kabel organisieren / routen, die das neue Layout mit dem aktuellen Layout berücksichtigen. Ein Verkabelungsunternehmen kann dabei helfen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich möchte, dass sie die eigentliche Arbeit machen, da sie kein Wissen über die Netztopologie / -abhängigkeiten haben und wenn die Dinge falsch verbunden sind, werden sie keine Hilfe sein, um es herauszufinden.

  5. Wenn Ihr vorgeschlagenes Layout es Ihnen erlaubt, ein oder mehrere Kabel gleichzeitig zu tauschen / umzulenken, tun Sie es auf diese Weise. Suchen Sie jeden Tag ein paar Minuten, in denen Sie eine Handvoll Kabel in das neue Layout umwandeln können. Sie müssen für die Systeme, deren Kabel ausgetauscht werden, kleine Ausfall- / Nichtverfügbarkeitsfenster einplanen. Wie du gesagt hast, ist es einfacher, um Vergebung zu bitten als um Erlaubnis, aber du willst es nicht übertreiben.


10
2017-08-24 16:18





Auf Beschriftungskabel

  • Ich habe eine wichtige Regel für die Beschriftung von Kabeln gelernt: Beschriften Sie nicht Ihre Kabel mit dem Gerät / Port, sofern dies nicht zwingend erforderlich ist und Sie erhalten die Ressourcen (Etikettendrucker, Leerzeichen, wo und wann) Sie brauchen sie.) Wenn Sie das tun, müssen Sie in dem Moment ein Kabel neu verschicken Sie werden aufgefordert, das Ding umzubenennen.
  • Das beste Etikettierungsschema, mit dem ich gearbeitet habe, beinhaltete die Etikettierung Kabel mit das gleiche Tag an beiden Enden, vielleicht gefolgt von einem 'A' oder "B" -Tag. Auf diese Weise, wenn Sie über alle Ihre Panels laufen und Geräte können Sie die End-to-End-Konnektivität relativ einfach anpassen.
  • In der Vergangenheit habe ich mit speziell angefertigten Kabeln gearbeitet, die es tatsächlich gab eine Offset-Länge in ft und / oder m. auf dem Kabel in regelmäßigen Abständen Intervalle. Dies half dabei, Kabel in einer großen Kugel zu identifizieren von Spaghetti. Vorgefertigte Kabel sind jedoch viel zuverlässiger, aber leider fehlen sie diese Längenangabe.

9
2017-08-24 22:12



Sie sollten das Kabel unbedingt mit Gerät / Port beschriften aber nur der Geräte- / Anschlussname am Ende des Kabels, der beim Umleiten weniger wahrscheinlich ausgesteckt wird. Wenn Sie Kabel von Servern zu Switches verlegen, kennzeichnen Sie das Kabel an beiden Enden mit dem Servernamen und der Schnittstellennummer (des Servers, nicht des Switches). Wenn Sie Kabel von Switches zu Patch-Panels verlegen, ist die Auswahl schwieriger und hängt von Ihren Umstellgewohnheiten ab - nur definieren Das Ende, das Sie nicht verbinden werden, wenn Sie umleiten, und seinen Namen als Patch-Kabel-Label verwenden. Wiederum an beiden Enden. - the-wabbit
Ich mag Ihre Idee von Mid-Span-Kabeletiketten. Ich beschrifte immer beide Enden jedes Kabels mit einer Seriennummer und der Länge. Die Länge zu beschriften ist praktisch, wenn Sie in die Kabelbox greifen. Ich benutze einen Brady ID Pal Kabel Label Maker. Achten Sie darauf, das "industrielle" Etikettenband zu bekommen - es haftet praktisch mehr oder weniger permanent, im Gegensatz zum typischen Etikettendrucker. - Dan Pritts