Frage Was genau bedeuten die Farben in den htop Statusbalken?


Standardmäßig, htop zeigt farbige Statusleisten für Prozessoren, Speicher und Swap an. Von links nach rechts sind die Balken abhängig von einigen Schwellenwerten grün, blau, gelb und rot.

Was bedeutet es, wenn die Speicherleiste eine kleine Grün- und Blau-Ebene hat und fast der gesamte Rest gelb ist? Die Wechselleiste ist leer. Die Farbeinstellungen für HTOP sind "Standard".

htop screenshot


348
2017-09-13 20:22


Ursprung




Antworten:


Schlagen F1 oder h zeigt dir den Schlüssel. Aber als Referenz sind die Standardfarben:

ZENTRALPROZESSOR:

  • Blau = Threads mit niedriger Priorität
  • Grün = normale Priorität Threads
  • Rot = Kernel-Threads

Erinnerung:

  • Grün = verwendeter Speicher
  • Blau = Puffer
  • Gelb / Orange = Cache

Es gibt ein paar verschiedene Farbschemas, die Sie durch Schlagen sehen können F2.


391
2017-09-13 20:50



Was bedeutet Orange in den CPU-Balken? Die meisten meiner CPU-Balken sind mit Orange gefüllt, aber es sagt nicht, was es in der Taste bedeutet. - Etienne Perot
@nodakai Vielleicht ist das nicht der Fall ... Ich sehe auch in meinen CPU-Metern knappe orangefarbene Balken, beides blau, grün und rot. - jjmontes
@EtiennePerot du hast Recht. Es gibt noch mehr Farben. Siehe meine Antwort;). - jjmontes
Ist es gut, dass viel RAM von OS-Caches verwendet wird? Macht das alles schneller? Die Zahlen sagen 1859/8192MBIch denke, das schließt den OS-Cache aus. Inklusive Betriebssystem-Cache ist die Leiste ca. 4/5 voll. Gut schlecht? - Rudie
Ja, es ist eine gute Sache. Sehen linuxatemyram.com für ein gutes Verständnis. - GodsMadClown


Ich konnte das nirgendwo anders finden. Blick in den Code:

Es gibt zwei Modi für die Berichterstellung der CPU-Messwerte: die Standardanzeige und eine "detaillierte CPU-Zeit", die im Setup-Bildschirm aktiviert werden kann (Anzeigeoptionen / Detaillierte CPU-Zeit). Alle von ihnen zeigen den prozentualen Anteil der Zeit in verschiedenen Prozessen:

Standardmodus

  • Blau: Prozesse mit niedriger Priorität (nett> 0)
  • Grün: normale (Benutzer-) Prozesse
  • Rot: Kernel-Zeit (Kernel, Iowait, IRQs ...)
  • Orange: virt time (Zeit stehlen + Gastzeit)

Detaillierter Modus

  • Blau: Threads mit niedriger Priorität (nett> 0)
  • Grün: normale (Benutzer-) Prozesse
  • Rot: Systemprozesse
  • Orange: IRQ-Zeit
  • Magenta: Weiche IRQ-Zeit
  • Grau: IO Wartezeit
  • Cyan: Steal Zeit
  • Cyan: Gästezeit

Speicherzähler sind einfacher:

  • Grün: Gebrauchte Speicherseiten
  • Blau: Pufferseiten
  • Orange: Cache-Seiten

Hinweis: Informationen erhalten aus dem HTOP-Quellcode unter http://htop.svn.sourceforge.net/viewvc/htop/trunk/CPUMeter.c?revision=300&view=markup .


131
2017-11-15 16:38



Drücken Sie F1 für Hilfe. - tgies
@ tgies - die Hilfeseite enthält etwas anderes. - UpTheCreek
Wenn Sie die CPU-Balken in den "detaillierten" Modus versetzen dann Drücken Sie F1 und diese Information wird richtig angezeigt. - joshperry
Wenn Sie, wie ich, diese orangefarbenen CPU-Balken auf einer Amazon EC-Instanz (August 2016) sehen, wird Ihre CPU wahrscheinlich gedrosselt, weil Ihre sogenannten "CPU-Credits" ausgegeben werden. - berkes
Warten Sie in Ihrer Antwort unter "Speicher Meter" Orange ist für Cache-Seiten, in sysadmin1138's Antwort unter der gleichen sagt es gelb / orange ist für Cache-Seiten. Erwähnt der Code irgendetwas über das Gelb? - projectdp