Frage Manchmal hört PowerShell auf, die Ausgabe zu senden, bis ich die Eingabetaste drücke. Warum?


Von Zeit zu Zeit merke ich, dass PowerShell ewig dauert, um das zu tun, was immer ich ihm gesagt habe, bis es mir einfällt, es "aufzuwecken", indem ich Enter drücke. Dies ist nicht der Fehler eines Prozesses, wie ich es am besten beurteilen kann, da ich sogar benutzerdefinierte Apps ausgeführt habe, die ihre Ausgaben alle paar Sekunden auf dem Bildschirm protokollieren. Selbst in diesen Fällen wird PowerShell nach einer Weile nichts mehr tun. Gib ihm einen Kick ", indem du Enter drückst.

Irgendwelche Ideen, was könnte das verursachen?


69
2017-11-20 00:37


Ursprung




Antworten:


Wenn die QuickEdit Mode und \ oder Insert Optionen werden in den console \ window-Eigenschaften überprüft und Sie klicken innerhalb der Konsole, um die Ausgabe anzuhalten. Wenn diese Optionen nicht aktiviert sind, kann die Ausgabe nicht durch Klicken in der Konsole angehalten werden.

alt text


105
2017-11-25 07:10



Ah, ja, es ist mir nie in den Sinn gekommen, dass das Klicken auf den Bildschirm die Ausgabe unterbrechen könnte. Nach einigen Tests scheint dies tatsächlich das Problem zu sein. - Nathan Ridley
OMG Shell schlägt fehl. - meawoppl
Das ist extrem nervig :) Noch ein undokumentiertes Feature?
wörtlich Serverfehler bei upvote beigetreten, Jahre seit ich es zum ersten Mal beobachtet habe, aber es wurde nie ein Problem, das groß genug ist, um hinein zu schauen, bis heute bin ich wieder auf diesen "Rake" getreten :) - drk
Wie drk, bin ich dieser Seite beigetreten, um zu verbessern: D. Dies löste eines der lästigsten Geheimnisse in meinem Leben lol. - Jan


Wenn Sie PowerShell-Skript in Cygwin wie folgt ausführen:

powershell.exe -Command '<...>'

und Sie bekommen dieses Problem, Sie können es beheben, indem Sie in einer neuen Zeile einleiten:

echo | powershell.exe -Command '<...>'

0
2017-09-27 13:07