Frage Wie bekomme ich die URL des aktuellen SVN Repo?


Ich habe 2 Svn Checkouts, die jemand für mich eingerichtet hat. Jetzt muss ich diese gleichen Dateien auf einem anderen Computer überprüfen, aber da ich sie anfangs nicht ausgecheckt habe, kenne ich die URLs nicht, die beim Ausführen des Befehls svn checkout zu verwenden sind:

svn co WHAT_GOES_HERE?

Da diese 2 Checkouts bereits auf einem meiner Server vorhanden sind, gibt es eine Möglichkeit, die URL des Repo zu erhalten, von der sie ursprünglich ausgecheckt wurden?


75
2017-09-11 22:07


Ursprung




Antworten:


Sie können die URL des Verzeichnisses, in dem Sie sich befinden, sowie den Repository-Stamm und andere Informationen abrufen, indem Sie den folgenden Befehl in einem der ausgecheckten Verzeichnisse ausführen:

svn info

Wenn Sie einen Befehl wünschen, der nur die URL des Repositorys zurückgibt, vielleicht zur Verwendung in einem Skript, können Sie den folgenden Parameter übergeben:

svn info --show-item repos-root-url 

Es ist erwähnenswert, dass --show-item  ist verfügbar in Subversion 1.9+. In älteren Versionen können Sie das folgende Snippet verwenden, um ähnliche Ergebnisse zu erzielen:

svn info | grep 'Repository Root' | awk '{print $NF}'

125
2017-09-11 22:20



Das Gleiche gilt für Windows: svn info | findstr / C: "Repository-Wurzel:" - s3v1
Um den relativen Pfad für das Repository zu erhalten (nützlich neben der Root-URL): svn info --show-item relative-url - Elijah Lofgren


Für SVN 1.7 musste ich verwenden

svn info | grep '^URL' | awk '{print $NF}'

Ich hoffe, das hilft jedem anderen, der mit einem neueren SVN hierher kommt


11
2017-09-28 19:09



Die angenommene Antwort funktioniert immer noch für svn, version 1.7.9 (r1462340) compiled Apr 13 2013, 14:22:38. - dash17291
@ dash17291 es "funktioniert" wie in es druckt etwas aus, aber nicht die richtige info. Es gibt die Repo-Wurzel zurück, die nicht das ist, was der Fragesteller möchte. Die Wurzel ist nicht die Repo-URL (zumindest nicht gewöhnlich). Mit der obigen Antwort werden Sie bekommen repourl.com/root vs meins, wo du wirst repourl.com/root/branch/branch_name oder was auch immer du ausgecheckt hast. - JoshStrange
Dies entspricht auch "Relative URL" mit Svn 1.8.10. Der grep sollte geändert werden in grep "^URL" - Burhan Ali


Keine Notwendigkeit, grep, nur AWK für die Suche und die Begrenzung der Zeichenfolge
svn info | awk '/^URL/{print $2}'


2
2017-11-04 20:24