Frage Optionen für den Fernnetzbetrieb


Was wäre der beste Weg, zwei freistehende Wirtschaftsgebäude mit demselben Netzwerk zu verbinden? Die gesamte Kabellänge wäre weniger als 1000 Fuß. Cat6 wird mit einer maximalen Länge von etwa 330 'aufgelistet, was zu kurz ist. Welche anderen Optionen gibt es? Es gibt keine Sichtverbindung aufgrund eines leichten Hügels zwischen den beiden Gebäuden, so dass ein Wi-Fi-Boost wahrscheinlich auch zu Problemen führen würde.

Edit: Realisiert Ich habe nicht gesagt, wie viel Bandbreite ich brauchen würde. Die Internetverbindung ist 10/3, und interne Transfers werden nicht groß sein. Alles> 10 Mbps wäre reichlich.


18
2017-11-06 19:11


Ursprung




Antworten:


Mit einem Wort: Faser.

Ihre Lösung könnte so einfach wie zwei sein Medienkonverter und 1000 Fuß Multimode-Faser mit passenden Anschlüssen zu einem Preis von unter $ 500 insgesamt für tatsächliche Netzwerkkomponenten.

Sie müssen den Lauf sorgfältig planen, um zu verhindern, dass die Faser während oder nach der Installation beschädigt wird. Im Vergleich zu Kupfer ist Faser leichter zu brechen und erfordert sehr teure Werkzeuge zu reparieren.

Normalerweise würde man einen professionellen Installateur konsultieren.


32
2017-11-06 19:20



+1. Meiner Erfahrung nach sind die meisten Landwirte ziemlich handlich, wenn sie Rohre laufen lassen, also wäre es ein Weg durch ein PVC oder ähnliches, ein Fuß oder so unter der Erde. - Mark Henderson♦
Meine Familie betreibt mehrere Farmen, und das ist genau das, was ich vorhabe. - aNullValue
Achten Sie beim Betrieb Ihres PVC-Kanals darauf, zusätzliche Zugschnüre zu installieren. - derobert


Abhängig von Ihren Switches benötigen Sie möglicherweise keine externen Medienkonverter - stecken Sie einfach einen passenden GBIC / SFP in die Switches und schon sind Sie fertig.

Ich würde über die schnellstmögliche Verbindung nachdenken, mit der Ihre Switches umgehen können - es gibt keinen Preisunterschied (Gigabit ist heutzutage viel häufiger als 100Mbit) und es ist nie eine gute Idee, ein paar Cent für die Verkabelung zu sparen und zu rippen wenn sich die Anforderungen rechtzeitig ändern ...

Es gibt vorkonfigurierte Glasfaserkabel, die in vielen Längen, Fasertypen und Steckverbindern vorinstalliert werden können. Es ist also nicht notwendig, vor Ort viel mehr zu installieren, als nur die Kabel selbst zu verlegen.


5
2017-11-08 08:57





Wenn Sie mehr über Faser lernen möchten, wie es funktioniert, Werkzeuge, die Sie brauchen und reparieren. Dann fand ich dieses FOA eine große Hilfe. Es ist durch und frei!

http://thefoa.org/

http://www.youtube.com/user/thefoainc

informativ und nützlich ... Sie werden bald ein guter Faseranbieter sein. ;-)

Du hast also keine Entschuldigung, nicht mit dem Legen zu beginnen.


1
2017-11-08 04:40





Sie können diese drahtlosen Lösungen ausprobieren:

Wenn Sie sich für Glasfaser entscheiden, dann wäre 100Base-FX genug.


1
2017-11-06 21:09



Wie können Sie sicher sein, dass 100Base-FX ausreicht? Das ist ein wenig vermessen angesichts der fehlenden Details der Frage. - MDMarra
@ MarkM, bitte überprüfen Verknüpfung - Farhan
Ich bin mir der Technologie bewusst. Mein Punkt war, dass das OP nicht gesagt hat, welche Bandbreite er zwischen Standorten benötigt. - MDMarra
Er hat keine Sichtlinie. - Matt
@Matt: Ja, die von mir bereitgestellten Links bieten WLAN-Konnektivität für NLOS (non-line of sight connectivity) - Farhan