Frage Sollten Sie noch eine Festplattenbestellung über mehrere Anbieter verteilen?


Vor einiger Zeit wurde mir beigebracht, dass ich, wenn ich sechs oder mehr Festplatten brauche, die Bestellung auf mindestens zwei Einzelhändler verteilen sollte, und drei, wenn die Bestellung bei 20 oder mehr Laufwerken auftaucht. Verwenden Sie die gleiche Marke und das gleiche Modell der Festplatte, aber sie von verschiedenen Orten beziehen (das war zurück, als Schlachtzugskarten nur funktionieren würden, wenn alle Scheiben genau übereinstimmen). Stellen Sie bei der Installation der Festplatten sicher, dass jedes RAID-Array über eine Mischung von Festplatten aus jeder der Quellen verfügt.

Der Zweck hier ist, Probleme zu verhindern, wenn es eine schlechte Menge von Festplatten gibt und der Anbieter sie nur sequenziell zu Ihrer Lieferung hinzufügt. Dies könnte dazu führen, dass mehrere Festplatten in denselben RAID-Arrays fast gleichzeitig ausfallen, was zu Datenverlust führen kann.

Ist das immer noch eine gute Anleitung, oder sind die meisten vernünftigen Unternehmen Anbieter (dh: nicht Newegg, Tiger Direct oder Amazon, die hauptsächlich mit den Verbrauchern befassen) der Situation bewusst und jetzt damit richtig umgehen? Wird auf der Herstellerebene gehandelt (Fertigungsläufe werden vor der Lieferantenlieferung aufgelöst)? Ist es etwas, um was du bitten musst? Oder mache ich mir nur zu viel Sorgen?


19
2017-09-30 19:26


Ursprung




Antworten:


Datenträger schlagen fehl und normalerweise möchten Sie sie aus verschiedenen Stapeln erhalten, um sicher zu sein. Sobald Sie sie bekommen, wollen Sie sie noch ein paar Tage oder Wochen laufen lassen, um sicher zu gehen, dass die Problemdisketten losgelassen werden.

Ich hatte Festplatten so schnell wie ein oder zwei Tage zuvor (EMC-Festplatten) und ich hatte die gleichen Festplatten von diesem Array seit Jahren. Um sicher zu sein, würde ich mischen und zusammenpassen oder wenn Sie vom selben Verkäufer bestellen müssen, verteilen Sie die Bestellung über einen Monat oder zwei, damit Sie Scheiben von verschiedenen Reihen erhalten.

Bin ich wahnsinnig paranoid, wenn es um Plattenfehler geht? Ja klar bin ich. Nichts schlimmer als Datenverlust.


8
2017-10-01 02:28



Es lohnt sich, einen Blick auf Googles Forschung zu Festplattenfehlern zu werfen. Sie haben viele Festplatten und haben die Daten gesammelt und analysiert: labs.google.com/papers/disk_failures.pdf - Stuart Woodward
Oben PDF jetzt gefunden bei research.google.com/archive/disk_failures.pdf - Deebster


Ich persönlich schenke dieser Art von Ratschlag nicht viel Beachtung, da ich denke, dass es ein kleines Hühnchen-Syndrom ist (der Himmel fällt). Ich würde sicherlich nicht absichtlich Laufwerke verschiedener Hersteller im selben RAID-Array mischen wollen. Wenn Sie eine fehlerhafte Mitglied-CD ersetzen, ist es fast unvermeidlich, aber ich würde es nicht so aus dem Tor bauen.


3
2017-09-30 19:56



Nicht verschiedene Hersteller: gleicher Hersteller und Modell, aber von verschiedenen Wiederverkäufern bezogen - Joel Coel
Oh, komm schon. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich das tun würde. Die Verkäufer verkaufen wahrscheinlich immer noch Laufwerke aus derselben Charge, weil der Hersteller 1.000 Einheiten von Stapel A an Anbieter 1 und 2.000 Einheiten von Stapel A an Anbieter 2 usw. versendet. Als Test könnte man ein bestimmtes Laufwerk nach ein paar anderen suchen Lieferanten und sehen Sie, ob es in den Spezifikationen etwas gibt, das die Chargen identifiziert und vergleicht. - joeqwerty


Leider reicht es nicht aus, wenn Sie Ihre Bestellung so verteilen, dass sie nicht aus einer Charge stammt. Die Probleme wie die Seagate 7200.11 Laufwerke Bricking wegen schlechter Firmware kann nicht vermieden werden, indem das gleiche Modell aus verschiedenen Chargen bestellt wird. Ich würde sagen, wenn Sie sich Sorgen um eine schlechte Charge machen, sollten Sie Festplatten von verschiedenen Herstellern für Ihr RAID bestellen.


3
2017-10-01 00:24





Ich glaube nicht, dass das mehr nötig ist. Ich denke, die Zuverlässigkeit des Laufwerks ist so weit fortgeschritten, dass Sie sich darüber keine Gedanken mehr machen müssen. Abgesehen davon, wie die meisten dieser großen Anbieter (newegg, tiger, amazon, etc) arbeiten, besteht die Chance, dass Sie 6+ Laufwerke vom selben Produktionslot zur selben Zeit bekommen [muss] ziemlich schlank sein.

Dies ist natürlich eine Frage der Option; so wie immer, mach was dich wohl fühlt. Immerhin, wenn das RAID fehlschlägt, ist es dein Schwanz. ;)


2
2017-09-30 19:31



5 Seagate 3TB Laufwerke von Newegg bestellt. Habe fünf Laufwerke mit ähnlichen Seriennummern. Zwei-Jahres-Ausfallrate: 100%. - Mark