Frage Der beste Weg, den MAC von eth0 zu bekommen?


Gibt es eine effizientere Methode zum Abrufen der MAC-Adresse einer Netzwerkkarte in Linux?

Das funktioniert:

ip link show dev eth0 | awk ' /link\/ether/ { print $2 }'

aber kann es über etwas wie gefunden werden:

cat /sys/net/something

19
2017-09-05 09:45


Ursprung




Antworten:


Es ist bei /sys/class/net/eth0/address (genauer gesagt /sys/devices/pciXXXX:XX/XXXX/net/eth0/address wo die XXX ist Ihre PCI-Bus-ID, aber das variiert zwischen den Systemen).

(Übrigens habe ich das mit gefunden find /sys -name eth0 und schaue auf die Dateien in den angegebenen Verzeichnissen.)


26
2017-09-05 10:00





Es ist auch verfügbar über ifconfig:

kce@thinkpad:~$ /sbin/ifconfig eth0 |grep HWaddr
eth0      Link encap:Ethernet  HWaddr 00:1e:37:cc:ce:cc  

Oder wenn Sie nur die MAC-Adresse möchten:

kce@thinkpad:~$ /sbin/ifconfig eth0 |awk '/HWaddr/{print $5}'
00:1e:37:cc:ce:cc

3
2017-09-05 18:32



Nun, Sie müssen es noch awk oder schneiden. Weil der Mac am Ende der Zeile steht. - brodul


wenn Sie installieren können moreutils Paket, gibt es ein ifdata Werkzeug. Beschreibung sagt:

ifdata: Erhalte Netzwerkschnittstelleninformationen, ohne ifconfig auszugeben

Hier ist ein Beispiel:

me@box:~$ ifdata -ph eth0
00:21:86:61:35:44

2
2017-10-03 13:57