Frage Legen Sie Berechtigungen unter Windows 7 rekursiv fest


Ich habe gerade Windows 7 installiert, und ich versuche, eine Netzwerkfreigabe einzurichten, auf die alle in meinem (Heim-) Netzwerk zugreifen können. Ich bin an XP gewöhnt, deshalb brauche ich eine Weile, um mich an die neue Art der Freigabe von Ordnern und das Festlegen von Berechtigungen in 7 zu gewöhnen.

Bisher war ich in der Lage:

  • teilen Sie ein Verzeichnis im Netzwerk
  • Ändern Sie Berechtigungen für das Verzeichnis, sodass Benutzer den Inhalt tatsächlich sehen können

Jetzt ist mein Problem, dass jede Datei im Verzeichnis sichtbar ist, aber für Netzwerkbenutzer nicht lesbar ist. Von meiner anderen Maschine kann ich sehen, dass die Datei existiert, aber wenn ich versuche, sie zu kopieren, erhalte ich einen Erlaubnisfehler.

Gibt es eine Möglichkeit, die Berechtigungen für alle Dateien in einem Verzeichnis zu öffnen, damit sie für alle lesbar sind?

Bis jetzt habe ich nur einen Weg gefunden, es zu einer Zeit zu machen, und das ist einfach schrecklich. Unter UNIX möchte ich, dass alle Verzeichnisse 755 und alle Dateien 644 sein sollen. Wie kann ich das rekursiv machen?


20
2017-07-04 21:38


Ursprung




Antworten:


Hier ist, wie ich es geschafft habe:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Verzeichnis und wählen Sie Eigenschaften
  2. Registerkarte Sicherheit, Erweitert ..
  3. Berechtigungen, Berechtigungen ändern ...
  4. Hinzufügen...
  5. Fortgeschrittene ...
  6. Klicken Sie auf Jetzt suchen, suchen Sie dann auf "Alle" und klicken Sie auf "Alle". Klicken Sie anschließend auf "OK"
  7. OK klicken
  8. "Jeder" sollte jetzt in der Liste mit den Berechtigungen "Lesen und Ausführen" erscheinen
  9. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für "Alle untergeordneten Objektberechtigungen durch vererbbare Berechtigungen für dieses Objekt ersetzen".
  10. OK klicken. Das sollte rekursiv Lesezugriff auf "Jeder" geben.

31
2017-07-06 00:45





Wählen Sie im GUI mehrere Dateien / Ordner, die Sie ändern möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften. Nehmen Sie Ihre Änderungen vor und wenn Sie gefragt werden, ob Sie die Änderung auf alle Ordner und Unterordner anwenden möchten, klicken Sie entsprechend.

Verwenden Sie in der Befehlszeile den Befehl attrib mit dem Schalter / r. Wildcards werden von attrib akzeptiert. Geben Sie attrib / ein? für mehr Informationen.


0
2017-07-04 22:02



Der Eigenschaften-Dialog für mehrfach ausgewählte Objekte ist nicht sehr verfügbar. Nur Allgemein / Anpassen, aber nichts zum Teilen oder zur Sicherheit. - Tim
@Tim, welche Variante von Win7 hast du? Meine zeigt Tabs für Allgemein, Teilen, Sicherheit, Vorherige Versionen und Anpassen an. - John Gardeniers
Gewinne 7 Pro. Eigenschaften für eine einzelne Datei sind Allgemein, Sicherheit, Detail und Vorherige Versionen. Eigenschaften für ein einzelnes Verzeichnis sind Allgemein, Freigabe, Sicherheit, Vorherige Versionen und Anpassen. Eigenschaften für eine Auswahl von mehreren Dateien hat nur Allgemeine und Details. - Tim
@Tim, sieht so aus als müsste es dann die Kommandozeile sein. :) - John Gardeniers