Frage Bewahre Erlaubnis mit scp


SCP scheint Eigentumsrechte nicht zu speichern, selbst wenn sie mit der Option -p verwendet werden.

scp -p /mysql/serv/data_summary.* some_server:/mysql/test/

Die Dateien gehören mysql, und ich möchte, dass die gleiche Eigentümerschaft auf dem Zielserver zugewiesen wird. Ich muss Dateien als root auf beiden Servern wegen einiger Admin-Probleme kopieren. Ich kann nicht zu mysql @ wechseln


20
2018-03-20 07:09


Ursprung




Antworten:


Versuchen Sie, rsync zu verwenden, es hat viel mehr Vorteile neben Besitz, Berechtigungen und inkrementellen Kopien zu halten:

rsync -av source 192.0.2.1:/dest/ination

Abgesehen davon, da rsync ssh verwendet, sollte es funktionieren, wo scp funktioniert.


30
2018-03-20 07:14



ssh unterstützt -i myfile.pem und rsync scheint nicht die Option -i zu haben - shantanuo
@ Shantanuo: Verwenden rsync -e 'ssh -i myfile.pem' -insert_other_rsync_options_here - Janne Pikkarainen


Das ist richtig. "-p" macht das nicht. Siehe die man-Seite:

     -p Behält Änderungszeiten, Zugriffszeiten und Modi von der
             Originaldatei.

Beachten Sie, dass es Zeiten und Modi angibt, NICHT Benutzer / Gruppenbesitz. Sie werden mehr Glück mit "rsync" haben, da es verschiedene Funktionen zum Bewahren von Berechtigungen beim Kopieren zwischen verschiedenen Systemen bietet. "-p" zum Beispiel in rsync.


10
2018-03-20 07:13