Frage Beschädige ich meine Batterie, indem ich sie nie benutze?


Ich habe ein MacBook Pro, das für mehrere Wochen oder Monate angeschlossen bleibt. Beschädige ich meine Batterie, indem ich sie nicht benutze? Ich weiß, dass du es monatlich umdrehen solltest, um es neu zu kalibrieren ... ist das gut genug? Soll ich den Batter einfach rausnehmen und für eine Weile abstellen?

Vielen Dank!


21
2018-06-19 01:24


Ursprung




Antworten:


Kurze Antwort: Ja, das wird Ihre Batterie beschädigen. Nehmen Sie es für längere Zeit heraus, wenn es nicht verwendet wird.

Lithium-Ionen-Batterien (wie in Ihrem Laptop) haben sowieso eine ziemlich kurze Lebensdauer. Selbst wenn Sie es auf einem Regal liegen lassen, nie benutzt, innerhalb von 5 Jahren oder so, wird es nutzlos sein. Deshalb habe ich Mitleid mit Leuten, die das 100.000 Telsa Auto kaufen, es ist mit Batterien geladen, die nicht mehr halten als ein paar Jahre!).

Da ist ein großartige Erklärung, warum dies auf Wikipedi istein.


10
2018-06-19 01:28



Er kann es nicht herausnehmen, wenn er einen Unibody Macpro hat ... - Joseph Kern
Oh wow, ich habe nie darüber nachgedacht. Ich habe den Unibody der ersten Generation, was bedeutet, dass ich eine austauschbare Batterie habe ... aber ja, der neue Unibody kann nicht. - BigCanOfTuna
Zwei Anmerkungen: (1) Wird ein Lithium-Ionen / Lithium-Polymer-Akku bei 100% Ladung aus dem Computer genommen, verliert er trotzdem seine Kapazität. Es wäre viel besser, die Batterie bei einem 50% igen Ladezustand zu entfernen. (2) Wenn der Akku nicht abnehmbar ist, empfiehlt es sich, den Akku regelmäßig zu wechseln, indem Sie einfach den Computer ausstecken und den Akku entladen (nur so tun, als ob Sie ihn in einem Pendlerzug verwenden), selbst wenn Sie es tun benutzen es an einem Schreibtisch. Apple bietet Ausgezeichnete Laptop-Akku Pflegeempfehlungen. - Skyhawk


Faktoren, die die Lebensdauer der Lithium-Ionen-Batterie beeinflussen:

  • Alles, was ich gelesen habe, besagt, dass Li-Ion-Akkus am längsten halten, wenn sie kühl und leicht im Kreis gehalten werden: Lasse sie ein wenig herunter und lade sie dann auf.

  • Sie haben grundsätzlich eine feste Anzahl von Entlade- / Ladezyklen, daher ist es in Ordnung, sie in der Steckdose zu halten. Ich sehe 300-500 Zyklen häufig erwähnt, eine Seite hat es so hoch wie 1000. Da Li-Ion's keine Memory-Effekte haben, müssen Sie Zyklen nicht "verschwenden", indem Sie sie ablaufen lassen.

  • Li-Ion-Akkus sind temperaturempfindlich. Wenn der Computer heiß läuft, sollten Sie den Akku besser herausnehmen, wenn der Computer angeschlossen ist. Alles andere, was Sie tun können, um die Akkus kühl zu halten, ist eine gute Idee.

  • Alle Akkus entladen sich selbst, aber Li-Ionen sind langsamer als NiCads oder NiMHs. Also, wenn Sie Ihre Batterien für eine lange Zeit auslassen, müssen sie wieder aufgeladen werden.

Irgendwann habe ich versucht, meine Batterie zu schonen, indem ich sie auszog, als ich gerade im Büro saß, während mein Laptop eingesteckt war, aber dann gab ich auf und dachte mir, dass ich für das Leben meines Notebooks wahrscheinlich auf die Batterien sind verfügbar, um ein neues nach ein paar Jahren zu kaufen, also benutze ich es einfach und hoffe auf das Beste.

Gute Seiten für Batterie Info:

Battery University: Die Li-Ionen-Batterie

Power Electronics-Artikel zur Li-Ion-Akkupflege

Battery Education: Wie oft kann ich meinen Akku aufladen?


6
2018-06-19 03:17





Apple hat eine gute Webseite über Batterien und ein iCal Kalender um dich daran zu erinnern, regelmäßig einen Zyklus zu machen.

Lithium-Ionen-Polymer-Batterien müssen   für maximale Leistung verwendet werden. Ob   Du benutzt dein Gerät nicht oft, sei   sicher, einen Ladezyklus bei abzuschließen   mindestens einmal im Monat.


4
2018-06-19 01:32





Angeblich haben die neuen MacBook Pros "adaptives Laden", das auf jede einzelne Batteriezelle abgestimmt ist. Dies wurde entwickelt, um die Kopfschmerzen zu beseitigen, die mit der Wartung von Lithiumbatterien verbunden sind, die ältere Ladetechnologie verwendeten.

Die Technologie soll auch die Anzahl der Ladezyklen verlängern. Dies wird erreicht, indem das Laden und Entladen jeder einzelnen Zelle abgestimmt wird.

Sehen Hier für das Marketingmaterial zu diesem Thema.


3
2018-06-19 01:56





Dies ist was ich tue, wie es vom Hersteller empfohlen wurde:

  1. Trennen Sie den Computer, wenn er nicht eingeschaltet ist (so dass er nicht ständig versucht, den Akku zu laden).
  2. Bewahren Sie den Akku im eingeschalteten Zustand auf, schließen Sie den Computer jedoch an (so dass der Akku bei Bedarf vollständig geladen bleibt, aber langsamer aufgeladen wird).

Ich habe in den letzten 9 Monaten, in denen ich diesen Laptop hatte, weniger als 5% der Batteriekapazität verloren. Die Laptop-Batterie meiner Frau wurde jedoch in den letzten 3 Jahren ziemlich ausgelöscht.

Wenn Ihr Computer jedoch immer an Ihrem Schreibtisch ist und Sie ihn niemals mobil nehmen, ist es wahrscheinlich am besten, den Akku vollständig zu entfernen, da Sie ihn nicht verwenden. Die Batterie auf 40 bis 60% ablassen und dann in den Kühlschrank stellen. Es wird dauerhaft 2% seiner Kapazität im Laufe eines Jahres verlieren, wenn Sie es so tun, gegenüber 20%, wenn Sie es bei Zimmertemperatur voll aufgeladen halten.

Lithium-Ionen-Batterien können im Allgemeinen für 1000 oder mehr Zyklen überleben, und ein Teilzyklus zählt nur als Teilzyklus, im Gegensatz zu (viel älteren!) NiCd- oder NIMH-Batterien, die einen Memory-Effekt aufbauen können.

Übrigens, um auf ein anderes Poster zu reagieren, verwaltet der Tesla seinen Akku viel anders als ein Laptop, um seine Lebensdauer zu verlängern. Dieses Paket ist nie voll ausgelastet (ich glaube 80 oder 85%) und darf nie weniger als 20% abtropfen lassen. Laptop-Benutzer sind viel wählerischer über Entladezeiten, und ihre Hersteller viel weniger besorgt darüber, wie viele Jahre die Batterien dauern, als sie über den Verkauf von mehr Laptops als der nächste Typ sind. Außerdem sind die Batterien, die sie in den Produktionsautos verwenden, aus einer anderen Chemie als ihr ursprünglicher Prototyp (der tatsächlich Laptopbatterien verwendete) aus Sicherheitsgründen.


2
2018-06-19 19:08





Ich bin bei Ward. Mein Verständnis von Lithium-Ionen-Batterien ist, dass sie eine Lebensdauer von Ladezyklen haben und dass es am besten ist, ihre Lebensdauer zu erhalten, wenn man sie eingesteckt hält.

Ich denke, das offizielle Wort von Apple ist Ladung ... Abfluss ... Ladung mindestens einmal im Monat oder so, um es richtig zu kalibrieren ... aber dann wieder Apple ist dafür bekannt, ein oder zwei Böcke von toten Batterien machen, so würde ich nehmen Sie ihren Rat mit ein paar Esslöffeln Salz.


1
2018-06-19 11:24





Wenn du dein Macbook ständig auf dem Adapter verwendest, wurde mir von einem Apple-Genie empfohlen, dass du den Akku entfernst.

Ich hatte meine Batterie sterben (nicht laden und ziehen die Macht tötete den Laptop) und sie lief ihre Batterie-Diagnose auf, es zeigte, dass es 300 Ladezyklen abgeschlossen hatte. Das wurde mir erklärt, als wenn Sie es auf Adapter verwenden, es wird tatsächlich auf Batterie bis ungefähr 95% laufen, dann Ihre Batterie aufladen und das erhöht Ihren Gebührenzähler. Wenn es über einen bestimmten Betrag hinausgeht, ersetzen sie die Batterie in der Garantie nicht.


0
2018-06-19 09:56