Frage Wie konfiguriere ich Proxy-Einstellungen für LOCAL SYSTEM?


Wenn ich Proxy-Einstellungen über die Systemsteuerung bearbeiten, werden die Einstellungen in gespeichert HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ProxyEnable und ...\ProxyServer. Diese Einstellungen werden natürlich nicht verwendet, wenn Sie als Dienst unter laufen LOCAL SYSTEM.

Also habe ich es versucht ProxyEnable und ProxyServer unter HKEY_USERS\S-1-5-18\... (ebenso gut wie HKEY_USERS\.DEFAULT\... und alle anderen Benutzer auf dem System), aber das funktioniert nicht.

Wie stelle ich die Proxy-Einstellungen für die LOCAL SYSTEM Nutzer?


21
2017-07-02 10:42


Ursprung




Antworten:


Ich habe es selbst herausgefunden:

Es ist tatsächlich der Wert in Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Connections\DefaultConnectionSettings das wird benutzt.

Da dies nicht einfach geändert werden kann, können Sie die Proxyeinstellungen für einen Benutzer ändern, den Registrierungsschlüssel exportieren und den Pfad in der exportierten Datei ändern HKEY_USERS\S-1-5-18 und reimport es.


21
2017-07-02 10:51



Das hat mein Problem gelöst, vielen Dank! Ich schrieb eine Java-Klasse, um die Hexadezimal-Zeichenfolge DefaultConnectionSettings zu bearbeiten, da ich den Proxy programmgesteuert festlegen musste. - Andrew Swan


Kopieren Sie die IE-Proxyeinstellungen in WinHttp:

  • Lauf cmd als Administrator:

    • netsh winhttp show proxy

    • netsh winhttp import proxy source =ie


11
2018-06-04 14:54



Einzeiler: netsh winhttp import proxy source =ie - Vadzim


Ein anderer Weg, wenn auch viel unordentlicher, ist zu verwenden psexec, um eine Eingabeaufforderung zu öffnen Wenn Sie als lokales System ausgeführt werden, ändern Sie die Einstellungen anschließend in iexplore.exe.


5
2017-08-13 15:02



PsExec.exe -i -s regedit /s "%~dp0Internet Settings.reg" - Vadzim


Vielleicht möchten Sie es verwenden ProxyCFG.EXE, der den Proxy für alle WinHTTP-Aufrufe einstellt.


1
2017-08-13 05:12



Welche Versionen von Windows haben ProxyCFG.EXE? Es ist nicht in Windows 7 zum Beispiel. Verwendet IE WinHTTP? - Andrew Swan
In Windows 7 / Win 2008 R2 wird NetSH.exe für alle Proxy-Konfigurationsdateien verwendet: technet.microsoft.com/en-us/library/cc731131(WS.10).aspx - Christopher_G_Lewis


Registrieren Sie "HKCU \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Interneteinstellungen" / v "ProxyEnable" / t REG_DWORD / d "0" / f

Reg hinzufügen "HKCU \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Interneteinstellungen" / v "ProxyServer" / t REG_SZ / d "http: //procycorp.bac: 80"/ f


1
2017-10-31 06:05



Funktioniert das jetzt tatsächlich? Vor 7 Jahren, als ich das zuletzt versuchte, änderte es nur die Werte in der Registrierung, aber Sie mussten Connections \ DefaultConnectionSettings ändern, um Windows tatsächlich dazu zu bringen, den Procy-Server zu verwenden. - Rasmus Faber


Das Gleiche kann auf diese Weise viel einfacher gemacht werden-

& C:\windows\System32\bitsadmin.exe /Util /SetIEProxy LocalSystem Manual_proxy http://<proxyserver>:<proxy port> "<Any bypasses to be added>"

1
2017-10-13 07:18