Frage Wie man einen aufgehängten Server remote neu startet


Ich versuche einen gehängten Server 2003 remote neu zu starten.

Der Server ist pingfähig, aber ich kann nicht in den Server eindringen.

psshutdown does not work
shutdown -i does not work

Was kann ich jetzt tun, wenn der Server wieder aktiv ist, um sicherzustellen, dass eine dieser Lösungen auch in Zukunft funktioniert?


21
2018-01-23 13:46


Ursprung


:) konnte nicht widerstehen .... thedailywtf.com/Articles/ITAPPMONROBOT.aspx - woliveirajr
Wenn dieser Server IPMI-Fähigkeiten hat, gehen Sie zurück und setzen Sie ihn persönlich zurück, wenn Sie (um einige Remote-Hände und Augen zu bekommen) können, damit jemand die IPMI-Details für zukünftigen Fernzugriff einstellen kann. Oder Sie haben eine Verbindung zu einer verwalteten PDU oder ähnlichen Geräten, so dass Sie den Stromanschluss des Servers mit Strom versorgen können. - jwbensley
@woliveirajr - Jahre später, lange nachdem Erik gegangen war, wurde der fehlerhafte Server offline genommen und durch einen neuen ersetzt ... Nichts ist so dauerhaft wie eine temporäre Lösung. Die Welt ist voll von ihnen! - Fiasco Labs
@woliveirajr - Bis heute schwören Leute in diesem Serverraum, dass sie immer noch das Tuhumping eines sich öffnenden / schließenden CD-Trays hören können. Der Geist von ITCUPHOLDERROBOT. - Danke für das Teilen. - stefgosselin


Antworten:


Wenn Windows nicht auf die üblichen Neustartanforderungen reagiert, können Sie zu diesem Zeitpunkt nicht viel tun, um ähnliche Situationen in Zukunft zu vermeiden. Ein paar Mal habe ich es geschafft, ein gehängtes Windows-Betriebssystem neu zu starten, das nicht auf Herunterfahren oder Pss-Herunterfahren reagierte, indem ich Sscm-Clientcenter oder Pskill verwendete, um lsass.exe zu beenden. Sobald dies beendet ist, bringt der Kernel das System nach 60 Sekunden zwangsweise zum Neustart. Meistens kann lsass jedoch nicht getötet werden und dieser Trick wird nicht funktionieren.

Auf welcher Art von Hardware läuft dieser Server? Können Sie stattdessen Server 2008 R2 installieren? Während Server 2003 ziemlich stabil ist, ist es noch weit von der Stabilität von 2008 entfernt, wenn das eine Option ist. Eine andere Möglichkeit wäre, den Server 2003 zu virtualisieren, wenn er Stabilitätsprobleme aufgrund eines ungewöhnlichen Programms hat, das er ausführen muss, oder einer anderen Konfiguration, die nicht geändert werden kann, um die Stabilitätsprobleme zu lösen. Auf diese Weise können Sie die virtuelle Sitzung zurücksetzen, wenn sie nicht mehr reagiert.

Es gibt viele Optionen, um Ihre Situation zu lösen, jedoch wird nichts so einfach sein wie das Ändern einiger Einstellungen in Ihrer Windows Server 2003-Installation oder das Installieren einer Software. Wenn ein Windows-Betriebssystem zu dem Punkt kommt, den Sie beschreiben, hängt es normalerweise so weit, dass nichts weniger als ein Power / Reset-Knopfdruck genügt.


14
2018-01-25 22:01



Bisher ist dies die einzige Antwort, die die Frage tatsächlich beantwortet hat. Ich weiß alles über kvms und harte Neustarts. Ich wusste nichts über das Töten von lsass.exe. Vielen Dank! - MathewC
Für meine hung Server 2003 Maschine zu töten csrssHat den Trick gemacht. Es initiierte ein BSOD-Ereignis, das a sehr lange Zeit bis zur Speicherauslastung, aber danach kam die Maschine wieder mehr oder weniger in Betrieb. Zumindest funktional genug, dass ich mich anmelden und mit der Fehlersuche beginnen könnte. - matt wilkie
pskill lsass arbeitete für mich auf einem gehangenen w2k8 R2-Server, der nicht auf shutdown.exe oder psshutdown.exe reagierte - JimSTAT


  • Melden Sie sich bei Ihrer KVM-Einheit an
  • Einen harten Reset auslösen.

Server außerhalb der Site sollten immer über ein IPMI-Daughterboard mit KVM-Funktionalität verfügen. Auf diese Weise können Sie den Server fernsteuern, einschließlich Ein- und Ausschalten. Server ohne Server sind keine Server.


29
2018-01-23 13:48



+1 für Server ohne Server sind keine Server! - Khaled
Ich habe meine Hände nicht an den Geldbörsen, und das System ist immer noch aktiv. Also suche ich nach einer Möglichkeit, es weich zu machen. - MathewC
Das ist keiner. Einfach. Der Server muss neu gestartet werden. Buttnio gedrückt = kein Soft-Cycle möglich. Deshalb ist Tehre eine spezielle Technologie, die - wenn sie mit einem Server gekauft wird - sehr billig ist. Jemand an deinem Ende hat das verpatzt, jetzt lebt damit. - TomTom
In anderen Worten ein Relais, das sich kurz schließt, wenn Sie es mit einem Code pingen. Sieht aus wie ein Job für einen Adafruit Arudino mit eingebautem Ethernet, einem TIP-120-Transistor, einer Anti-Kick-Diode und einem Relais. Verbinden Sie es über den Reset-Schalter und geben Sie ihm einen Schlag, wenn der Server stirbt. Dann können Sie einen "echten Server" haben. Nicht so verpfuschte Tech für eine lebenswertere Welt! - Fiasco Labs
Profis arbeiten mit professionellen Geräten, Fiasco. Was ist mit der BIOS-Aktualisierung aus der Ferne oder der Neuinstallation des Betriebssystems? Ein korrektes KVM-System ermöglicht es Ihnen, ein Remote-DVD-Image an den Server anzuhängen, ohne dass das Betriebssystem beteiligt ist. Ich habe eher die Fähigkeit, entfernte Server zu diagnostizieren und zu reparieren, ohne dorthin zu gehen - und rate mal, es funktioniert auch in Fällen von "no boot record found". - TomTom


Du kannst es versuchen shutdown /m \\computer /r /t 0 Versuchen Sie, einen sofortigen Neustart zu erzwingen, und schließen Sie alle geöffneten Programme.

Wenn das nicht funktioniert, müssen Sie es wahrscheinlich wieder einschalten. Wenn Sie eine DRAC / iLO-Karte oder eine ähnliche LOM-Karte haben, sollten Sie jetzt davon profitieren.


17
2018-01-23 13:50



Sie benötigen auch die Option / f, um offene Programme zu erzwingen - August
@August /f ist impliziert von /t hier wäre es überflüssig. Es würde nichts schaden, wenn man es aus Gewohnheit benutzt. - MDMarra
@MDMarra, schöner Fund! The /f parameter is implied when a value greater than 0 is specified for the /t parameter. Das scheint zu bedeuten, dass du etwas mehr als 0 haben musst. - Nixphoe
@Nixphoe trotz was dokumentiert ist, kann ich dir versichern /f ist impliziert mit /t auch wenn du 0 benutzt. /t 0 führt zu einem sofortigen erzwungenen Herunterfahren des Zielcomputers und zum Schließen aller geöffneten Anwendungen, die nicht sofort beendet werden, - MDMarra