Frage Versionskontrollsysteme für Multimedia (große Dateien)?


Gibt es Versionskontrollsysteme, die besonders gut (oder schlecht) im Umgang mit großen Dateien sind? Nichts zu verrückt, aber von mehreren hundert Megabytes bis zu einem Gigabyte, sagen wir mal.

Wir haben derzeit Subversion an der richtigen Stelle, aber es gibt ein paar Gemüter darüber, dass es für diesen Zweck nicht ideal ist. Ich bin selbst kein Entwickler und ich weiß nicht, wie objektiv sie sind, also dachte ich, ich würde eine kurze Community-Umfrage für zusätzliche Informationen machen.

Ich interessiere mich für das Verhalten oder die Eignung dieser VCS-Lösungen sowohl aus Sicht des Systems als auch der Benutzer.

TIA.


24
2017-10-06 14:59


Ursprung


Ich würde gerne eine Antwort wissen. für jetzt, nur rdiff-backup und scripts ... - Javier
@ Javier, das ist die Lösung, die wir auch verwenden, bis jetzt hat es super geklappt! - faultyserver
/ svn / REPO / 2012 / - 811Gb, Subversion-1.6.23 (r1485506). Habe kein Problem - ALex_hha


Antworten:


Eine weitere Option für multimediale und kreative Workflows ist AlienBrain, das jetzt im Besitz von Avid ist. Es wird von vielen Spielestudios verwendet, um die Spielwerte und den Code zu versionieren.

http://www.alienbrain.com/

Es ist jedoch möglicherweise nicht die beste Lösung, wenn Sie nicht mit Media Assets arbeiten.


4
2017-10-06 17:39



Das war eigentlich die, die sie in einem bestimmten großen Spielstudio benutzten, in dem ich arbeitete. Ich konnte mich nicht an den Namen erinnern. Vielen Dank. :) - DictatorBob


Sie werden feststellen, dass sie sehr viel Ähnlichkeit mit Binärdateien haben.

Das Gemurmel, das Sie gehört haben, rührt höchstwahrscheinlich von der Vorstellung her, dass Versionskontrolle von Binärdateien etwas mit der Macht der Versionskontrolle im Widerspruch steht. Binärdateien können nicht geteilt oder zusammengeführt werden, sodass sie als dumme Kopien behandelt werden. Die ganze Datei wird bei jeder kleinen Änderung ersetzt.

Das soll nicht heißen, dass du es bist kippen Versionskontrolle Binärdateien oder in der Tat, dass es nicht sinnvoll ist Sie um es zu tun. Wenn Sie die Anforderung haben, eine Datei auf die Version zurückzusetzen, die Sie gestern festgelegt haben. In diesem Fall hat es Ihnen einen Nutzen gebracht.

Auch wenn Sie möglicherweise eine Speicherlösung mit Snapshots finden, die Ihnen besser und effizienter zur Verfügung steht.


7
2017-10-06 15:23



Ein Speichersystem mit Snapshots würde ich auch empfehlen. Ich verwende ZFS, um meine Festplatten der virtuellen Maschine zu versionieren, und es funktioniert gut. Die Snapshots sind fast augenblicklich und nehmen nur den Platz ein, der zum Speichern der geänderten Blöcke erforderlich ist. - Amok
Sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch 100 sch 100 sch sch sch sch 100 sch sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 100 sch 100 100 100 100 100 100 sch sch 100 dieser Ich denke, es hängt davon ab, ob ich es einrichten kann oder nicht, damit sie (größtenteils) unabhängig sein können. - DictatorBob
@Dan, ist das nicht besser als einfach copy-paste? - Pacerier


Hört sich an wie Eber würde Ihre Anforderungen erfüllen. Es ist Versionskontrolle für große Binärdateien wie Videos oder Bilder.


6
2017-12-01 15:43



Dieses Projekt gefällt mir, weil es keine Arbeitsverzeichniskopie des aktuellen Repository-Status hat. Dies bedeutet, dass nur die gesicherten Daten (und Revisionen) und das Original existieren, keine "Sicherung" des letzten aktualisierten Status des Repos. Oder zumindest scheint es mir so zu sein. - MrSnowflake


Die überwiegende Mehrheit derjenigen, die mit einer Menge von Binärdateien (z. B. Spielen) zu tun haben, neigen dazu, zwangsweise zu verwenden, manchmal mit einer Schicht darüber.


4
2017-10-06 21:09





Git-Anhang "Das erlaubt die Verwaltung von Dateien mit git, ohne den Inhalt der Datei in git zu prüfen. Obwohl das paradox erscheinen mag, ist es nützlich, wenn man mit Dateien umgehen muss, die größer als git sind, sei es aufgrund von Speicher-, Zeit- oder Speicherplatzeinschränkungen."


3
2017-08-25 18:54





Adobe bietet Version Cue CS4, die für Multimedia-Projekte gemacht wurde. Vielleicht möchten Sie das überprüfen.


1
2017-10-06 15:20





Ich glaube Basar behandelt binäre Dateien ganz gut, dies scheint dokumentiert zu sein Hier (4.1). Ich nehme an, das hängt davon ab, ob du Geld ausgeben willst oder nicht, obwohl es in der Dokumentation heißt, dass es bessere Werkzeuge gibt (es nennt sie aber nicht).


1
2017-10-06 17:27



Zitat von dieser Seite: Das heißt, bzr ist in erster Linie ein Quellcode-Kontrollsystem, kein Medienarchivsystem. Daher ist es keine Priorität, enorme (hundert Megabyte) Binärdateien oder Multi-Gigabyte-Bäume zu unterstützen. Es gibt andere Tools, die besser dafür geeignet sind. - Cristian Ciupitu


Die Wikipedia-Seite für Subversion gibt auch an, dass es Binärdateien unterstützt, obwohl ich keine persönliche Erfahrung davon habe, so kann ich nicht sagen, wie gut es funktioniert.

Native Unterstützung für Binärdateien mit platzsparendem Binär-Diff-Speicher.


1
2017-07-16 11:15