Frage dhclient: Was antwortet RTNETLINK: Datei existiert?


Ich wollte die DHCP-Lease einer Amazon EC2-Instanz aktualisieren, also habe ich den folgenden Befehl ausgeführt:

user@host:~$ sudo dhclient

Danach wird die DHCP-Lease des Systems erfolgreich aktualisiert. Der Befehl gibt jedoch Folgendes an die Konsole aus:

RTNETLINK answers: File exists

Was in aller Welt bedeutet das? Ist das ein Grund zur Besorgnis?

Für was es wert ist, dhclient ohne Fehler zurückgegeben:

user@host:~$ echo $?
0

26
2018-06-03 12:59


Ursprung


Duplikat von serverfault.com/questions/403969/failed-to-bring-up-wlan0 - Dennis Nolte
Der Benutzer in dem Beitrag, den Sie referenzieren, erhält den Fehler Failed to bring up wlan0. Ich bekomme keine Ausgabe RTNETLINK answers: File exists. - AlfaZulu
Ja und es ist der gleiche Grund, warum Sie es bekommen. Hinzufügen einer Route, die bereits in der Tabelle ist. einfacher Test: Deaktivieren Sie Ihre Schnittstelle, aktivieren Sie Ihre Schnittstelle. Beim ersten Aufruf von dhclient wird die Nachricht nicht angezeigt. habe dies lokal auf einem Debian-System bestätigt. - Dennis Nolte
Diese Maschine ist eine Amazon EC2-Instanz, ich kann die Schnittstelle aus offensichtlichen Gründen nicht abbauen. Ich denke meine Frage ist im Grunde, was ist das? Recht Möglichkeit, meine DHCP-Leases zu erneuern, da ich meine Schnittstellen nicht auf / abstellen kann? - AlfaZulu
Dann könnte dies Ihre "neue" Frage beantworten: askubuntu.com/questions/151958/ ... Wenn das nicht genug ist, können Sie die alte Lease innerhalb von /var/lib/dhcp/dhclient.leases entfernen (könnte etwas anders auf EC2 sein) dhclient -r - Dennis Nolte


Antworten:


Was passiert, ist, dass dhclient eine Route zur Routing-Tabelle hinzufügt.

Es versucht dies, während die Route bereits in der Tabelle ist.

Prüfen

ip route

für eine Route, die vom DHCP-Server hinzugefügt wurde.

Um den Mietvertrag erneuern zu lassen

dhclient -r

Wenn das nicht genug ist, können Sie alle Leases entfernen, indem Sie die Datei entfernen und eine neue Lease erhalten

sudo rm /var/lib/dhcp/dhclient.leases; sudo dhclient eth0

Abhängig von Ihrer genauen Konfiguration könnte dies ein Problem sein, wenn Sie Ihr Passwort zweimal eingeben müssen. Achten Sie also darauf.


22
2018-06-03 13:22



Ah, ich habe hingerichtet ip route und entdeckte die zusätzliche Route, die es hinzufügte. Dies alles begann, weil ich DHCP-Client-Leases erneuern wollte, nachdem ich Änderungen am DHCP-Server vorgenommen hatte. Das Problem ist, dass ich meine Schnittstellen nicht auf / abstellen kann, weil die Maschine eine EC2-Instanz ist. Außerdem möchte ich vermeiden, das System neu zu starten. Wie kann ich einfach meine DHCP-Client-Leases ohne unerwünschte Nebenwirkungen aktualisieren? - AlfaZulu
@AlfaZulu hinzugefügt einige Informationen, die Ihr Problem helfen sollte. Grundsätzlich können Sie sogar auf einem Remote-System die Schnittstellen hoch / runter schalten, wenn Sie es "Ketten Befehl", aber es neigt dazu, zu versagen, wenn Sie es nicht richtig testen können, also tu das nicht :) - Dennis Nolte