Frage Webgärten ... sind sie gut oder schlecht oder was?


Gibt es Nachteile bei der Bereitstellung mehrerer Arbeitsprozesse für Anwendungspools in IIS? Sie scheinen sehr einfach zu aktivieren und (fast) alles, was ich gelesen habe, scheint zu suggerieren, dass sie gut sind ... Warum gibt IIS nicht jedem App-Pool 10+ Arbeitsprozesse? Es muss einige nachteilige Auswirkungen haben, oder?


26
2017-11-05 12:26


Ursprung




Antworten:


Du hast Recht, misstrauisch zu sein. Web-Gärten, die keinen Nachteil haben, sind ein riesiger Mythos, sie können Ihnen ein Ende der Probleme verursachen, aber viele Menschen wissen immer noch nicht einmal, wann sie benutzt werden sollten.

Laut Chris Adams (aus dem IIS-Team) gibt es nur einen einzigen Grund, warum Sie einen Web-Garten verwenden möchten: Anwendungen zu geben, die nicht CPU-gebunden sind, aber lange Lauf Anfragen ausführen, die Fähigkeit, alle zu skalieren und nicht aufbrauchen Threads, die im Arbeitsprozess verfügbar sind. Es gibt viele Gründe, warum sie schlecht sein können, aber es ist ein häufiges Missverständnis, dass es keinen Nachteil gibt.

Sie erhöhen die Systemkosten (sie Cache nicht teilen), sie nicht Sitzungen teilen (der Benutzer kann ihre Sitzung verlieren, wenn sie über einen anderen Prozess eingeschaltet sind), kann InProc verkorkste erhalten. Kurz gesagt, sie sind tatsächlich, meistens, viel Ärger, und Sie sollten einen ohne einen guten Grund nicht verwenden.

Lesen Sie die vollständige Erklärung von Chris: http://blogs.iis.net/chrisad/archive/2006/07/14/1342059.aspx

Weiterführende Literatur: http://weblogs.asp.net/owscott/why-you-houldn-t-use-web-gardens-in-iis-week-24


35
2017-11-05 12:37



Gut gesagt, genau wie Chris 'Post. Web-Gärten werden fast nie benötigt. Ein einziger Prozess pro Server ist in 99,5% der Fälle erforderlich. Ich hatte Gelegenheit, Webgärten auf Servern mit hoher Auslastung zu testen, die nicht gut funktionierten, und wir haben sie am Ende nie aktiviert. Wir haben immer bessere Lösungen gefunden. Sie helfen nur bei ressourcenarmen Aufgaben. Ihre Verwendung hat einen größeren Speicherbedarf und Probleme bei der Sitzungskontinuität. Während das herum bearbeitet werden kann, wird es selten benötigt. - Scott Forsyth - MVP
Es ist beängstigend, wie viele Texte nie ihre Schattenseiten nennen - selbst Microsofts eigene Website hat solche Seiten. - Django Reinhardt
Alles in allem ist es gut, Webgärten in den meisten Fällen nicht in Betracht zu ziehen. ABER SESSION Probleme? Ich meine nur, wenn Sie auf InProc eingestellt sind. Jetzt würden Sie InProc nicht in der Produktion verwenden, richtig ?! - Andrei Rinea
@AndreiRinea Erstaunlich, wie wenige Leute wissen, gibt es Alternativen zu InProc .. - Gats
So viel wie das ist sicherlich die beste Antwort, im Moment ist die einzige Information, die ich bei der Verwendung eines Web-Gartens finden kann, das genaue Zitat in dieser Antwort (dh "... Anwendungen, die nicht CPU-gebunden sind ... "). Das Problem für mich ist, dass ich nicht weiß, was einige dieser Begriffe bedeuten. Vielleicht bedeutet das, dass ich nicht damit spielen sollte, aber ich bin ein Sysadmin, kein Entwickler, und manchmal wissen Entwickler diese Dinge auch nicht. Also wirklich eine vollständigere Erklärung für das Zitat meint wäre nett. - Todd Wilcox