Frage Wie funktioniert die Dropbox-Version / große Dateien hochladen? [geschlossen]


Ich habe ein kostenloses Dropbox-Konto (2 GB) und ich frage mich, wie die Versionierung großer Dateien funktioniert.

Ich habe eine vollständige Sicherung aller meiner Web-Dateien, dass Websites @ knapp über 1 GB. Nach dem ersten Upload von 1GB, wird jedes Mal, wenn es synchronisiert Dropbox das Delta der Datei herausfinden, oder muss es das gesamte Ding wieder hochladen, um es zu versionieren?

Es wäre cool, immer eine aktuelle Version einer großen Datei zu haben, aber ich möchte nicht, dass meine Bandbreite immer 1GB hochlädt.

Ist das möglich?

Vielen Dank,


26
2017-08-11 17:34


Ursprung




Antworten:


Dropbox verwendet einen binären diff-Algorithmus, um alle Dateien in Blöcke aufzuteilen und nur Blöcke hochzuladen, die es noch nicht in der Cloud hat. All dies geschieht lokal auf Ihrem Computer.

Dropbox verwendet nicht nur Ihre Dateien, die Sie bereits hochgeladen haben, es sammelt alle Dateien in einer Datenbank von Blöcken und prüft jeden lokalen Block-Hash gegen diese Datenbank.

Dies bedeutet, dass wenn jemand anders dieselbe Datei hochgeladen hat (zum Beispiel die neueste Ubuntu ISO), der Upload augenblicklich erscheint, da nichts hochgeladen werden muss, aber wenn Sie eine Datei aktualisieren, die sich regelmäßig ändert, wie Ihre Sicherungsdatei, dann werden nur die Änderungen hochgeladen. Wenn Sie eine völlig eindeutige Datei hochladen, müssen Sie warten, bis alles hochgeladen ist.


33
2017-08-11 17:41



Irgendwelche Hinweise darauf? Es ist ziemlich interessant - STW
Das Dropbox-Team spricht in den Foren hin und wieder (vor allem Arash F, obwohl sie gerade sehr beschäftigt sind). - Moo
Bedeutet dies, dass es nur geänderte Blöcke einer verschlüsselten Datei (z. B. ein TrueCrypt-Volume) hochladen würde? - Will M
Will - ja, ich glaube, dass einige Leute TrueCrypt mit großem Erfolg in ihren Dropbox-Ordnern verwenden. - Moo
Der letzte Teil von dir antwortet nicht länger. Nach dem "Dropship" -Debakel wurden Änderungen vorgenommen. Es ist wahrscheinlich, dass sie sich immer noch intern entmutigen, aber wenn Sie jetzt "windows8.iso" (was wahrscheinlich schon jemand getan hat) in Ihrem Ordner ablegen, müssen Sie jedes Byte hochladen. - DanO


Für das, was es wert ist, behauptet Dropbox Hashes auf jeder 4 MB jeder Datei zu erstellen. Auf diese Weise müssen Sie, wenn Sie zusammenhängende 2MB einer 100MB-Datei ändern, nur 4MB (oder 8MB, wenn Sie in einen zweiten 4MB-Block wechseln) hochladen, um die Datei erneut zu synchronisieren.

Die Hashes, die wir verwenden, sind nur für die 4MB   Dateibrocken

Quelle: https://blogs.dropbox.com/tech/2016/05/inside-the-magic-pocket/


10
2018-01-17 07:31





Es ist auch wichtig hervorzuheben, dass die gesamte Datei nicht sofort hochgeladen wird, wenn Sie sie ändern. Wenn Sie beispielsweise eine eindeutige Datei mit einer Größe von 2 GB haben, beispielsweise für ein verschlüsseltes Festplattenlaufwerk (wie bei Verwendung von truecrypt oder pgpdisk) und nur einige Dateien auf der verschlüsselten Festplatte ändern, lädt dropbox nur die Blöcke hoch das hat sich effektiv geändert. Wenn Sie zum Beispiel Ihre pgpdisk-Datei mit 2 GB in Dropbox hochladen und dann nur 100 MB dieser 2 GB ändern, ist Dropbox intelligent genug, um sie zu erkennen und zu aktualisieren nur was sich geändert hat. Du verschwendest also nicht deine Upload-Bandbreite, die bereits vorhanden ist.

Eine weitere Funktion, an der das Dropbox-Team gerade arbeitet, besteht darin, dropbox so einzurichten, dass es weitere Dropbox-Instanzen in Ihrem lokalen Netzwerk erkennt und die Informationen zwischen ihnen synchronisiert. Zum Beispiel haben Sie einen Laptop und einen Desktop, und beide haben das gleiche Dropbox-Konto, und Sie aktualisieren Ihre Dateien auf Ihrem Desktop - und der Desktop synchronisiert sich sofort mit der "Cloud" - wenn Sie Ihren Laptop anschließen, anstatt zu gehen Die Cloud, Dropbox wird stattdessen die Diff direkt von Ihrem Desktop-Computer herunterladen, und wird nicht Ihre Download-Bandbreite verschwenden. Dies wird noch kommen - aber wird eine süße Funktion sein!


2
2017-08-11 19:48



Sie haben am Wochenende einen experimentellen Build mit Peer-to-Peer-Sync-Funktion veröffentlicht. - Moo
Jetzt ist eine stabile Funktion. - Wiliam