Frage Ingenieure verwenden Sprengstoff, um harten Stein außerhalb unseres Bürogebäudes zu entfernen. Welche Gegenmaßnahmen sollten wir ergreifen?


Unser Gebäude befindet sich ca. 100 Meter von den Sprengladungen entfernt. Sie passieren mehrmals am Tag und erschüttern das gesamte Gebäude sehr. Das wird noch viele Tage dauern und die Explosionen sollen stärker werden.

Unsere Serverräume sind nichts Besonderes; einer von ihnen hat alle Racks auf hartem Beton, während der andere einen erhöhten Boden hat (der, der es den Kabeln erlaubt, darunter zu gehen).

Hat jemand Tipps, Gegenmaßnahmen oder Best Practices für uns?

Gegenwärtig denken wir an folgende Gegenmaßnahmen:

  • Täglicher Bericht der Statusanzeigen der Serverräume (HD-Lichter, Netzteile und so weiter).
  • Überprüfen Sie jeden Abend Disk-Scan auf den wichtigsten Servern
  • Bestellen Sie zusätzliche Ersatzteile für Festplatten

Edit: Viele gute Antworten hier! Allerdings muss man akzeptiert werden. Die zum Zeitpunkt der Bearbeitung am häufigsten gewählte Antwort erhält ihre Antwort.


120
2017-09-19 19:04


Ursprung


Stellen Sie sicher, dass Sie gute Backups haben! - Shane Madden♦
Fragen Sie, ob Sie ein paar Sprengsätze Dynamit ausleihen können, praktisch um die Zombie-Apokalypse zu haben ... - Ward♦
Fragen Sie, ob Sie den Knopf für eine der Gebühren drücken können! - RobW
Verwenden Sie Haubitze in Kombination mit Panzerabwehrraketen. - xpda
Stellen Sie Smooth Jazz bereit. - Andrew


Antworten:


Wenn ich Sie wäre, würde ich die Versicherungsgesellschaft der Firma anrufen und sie einen Beschleunigungsmesser setzen lassen.

Auf diese Weise - die Versicherungsgesellschaft wird wissen, dass Sie nicht derjenige sind, der die Scheiben schüttelt, und die Versicherungsgesellschaft wird sicher wissen, wenn jede Explosion explodiert ist, falls Ihr SAN im genau gleichen Moment stirbt.

(Wir haben das gemacht.)


126
2017-09-19 19:19



Es ist nicht klar aus dem OP, wo er ist, aber wenn das Sprengen in der Nähe von anderen Gebäuden stattfindet, muss der Bauunternehmer manchmal die Beschleunigungen in den anderen Gebäuden überwachen, d. H. Indem er einen Beschleunigungsmesser anbringt. - Ward♦
Wenn Sie es getan haben, hat die Versicherung für irgendwelche Schäden bezahlen? - Phil
Wir haben keinen Schaden afaik bekommen. - pauska


Jetzt sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Backup-Lösung verifiziert haben. Die gesamte Ersatzhardware der Welt wird Sie nicht retten, wenn Ihre Backups beschädigt oder anderweitig unbrauchbar sind.


93
2017-09-19 19:07



Sie kennen die Qualität der Sicherung nur, wenn Sie die Wiederherstellung testen. Überprüfen Sie die Protokolle nicht, um sicherzustellen, dass die Sicherungen abgeschlossen sind. Stellen Sie sicher, dass Sie sie wiederherstellen können. - Raj More
Ich vermute, dass er das meinte, als er sagte "verifizierte deine Backup-Lösung", aber ich denke, es ist gut, es explizit zu sagen. :-) - pc1oad1etter


Neben all den anderen ausgezeichneten Vorschlägen (besonders Off-Site-Backups) du solltest in Betracht ziehen Staubschutz Dein Zimmer soweit praktikabel: Wetterabstreifungen um die Türen, Klebeband um die Fenster etc.
Wenn Sie externe Lufteinlässe haben, planen Sie die Filter nach dem Sprengen zu wechseln.

Nichtsdestotrotz würde ich keine Zeit / Ressourcen für nächtliche Disk-Scans oder Geld auf Ersatzfestplatten verschwenden (kaufen Sie vielleicht ein oder zwei für Ihre kritischsten Maschinen, aber denken Sie daran, dass Sie bei Bedarf über Nacht fahren können).
Server-Ausrüstung ist überraschend robust und wird unter einigen ziemlich schrecklichen Bedingungen für Jahre weiter funktionieren. Die Chancen stehen gut.


50
2017-09-19 19:55



Ich muss dir einfach nur +1 geben Die Serverausstattung ist überraschend robust. Wir hatten Bauarbeiter auf einer Baustelle auf der anderen Straßenseite und hämmerten für etwa 6 Wochen den Boden und unser gesamtes Gebäude zitterte und alles (bis zu dem Punkt, wo die Dinge von Ihrem Schreibtisch auf den Boden gerüttelt werden würden). Ich war in Panik, aber es war ein totales Nicht-Ereignis. Diese Frage wäre damals nett gewesen :-) - Ben Pilbrow
Computer im Allgemeinen werden ziemlich schwer schlagen (denken Sie darüber nach, wie viele Leute Laptops jeden Tag fallen lassen, die weiterarbeiten) - diese Dinge sind nicht so zerbrechlich wie unsere Vakuum-Röhren-und-Ferrit-Kern-Geschichte hat uns glauben lassen (obwohl sie sollten immer noch gut behandelt werden, damit sie nicht zu unpassenden Zeiten sterben.) - voretaq7
Das Silicon Valley gehört zu den erdbebengefährdeten Gebieten der Welt. Sachen, die dort funktionieren werden ein paar Shakes überleben. - MSalters
Profi-Tipp: Traue niemandem, wenn er sagt, dass er deinen Serverraum staubdicht gemacht hat. Noch nie. Je. - pauska
@pauska stimmte zu - "staubdicht" ist ein ziemlich vager Begriff (und selbst wenn sie sagen, dass sie den relevanten Standard erfüllen (in den USA wäre das MIL-STD-810G 510.5) gehe davon aus, dass sie lügen, weil sie richtig staubdicht sind ein ROOM ist ein ziemlich großes Unternehmen mit Luftschleusen, positivem Druck, zweistufigen HEPA-Filtern usw.) - voretaq7


Montieren Sie Ihre Serverracks an ISO-Basis Plattformen. Dadurch wird Ihr Server-Rack von den Bodenstößen isoliert und Ihre Systeme funktionieren auch bei Bewegung.

Es ist nicht einfach, aber effektiv. Besonders in Erdbebengebieten.

Um die ISO-Base in Aktion zu sehen, schau dir dieses Video an zeigt die Auswirkungen in einem Serverrack während einer Erdbebensimulation. Ein Rack ist auf einer ISO-Base montiert, das zweite Rack ist nicht.


25
2017-09-19 19:31



Etwas spät dafür jetzt. Aber interessante Idee. - Matt
Ich denke, es ist ein bisschen Overkill für kurzfristiges Strahlen persönlich, aber es sieht wie ein cooles System aus. - voretaq7
Das Problem ist das gleiche, unabhängig davon, ob es sich um kurzfristige lokale Schocks oder um Langzeitbeben mit geringer Häufigkeit handelt. Es gibt einen fairen Fall, dass, da Sie 100% wissen, diese Schocks kommen und nicht 100% wissen, dass ein Erdbeben treffen wird, dass es eine bessere Investition gerade jetzt ist, als es für Erdbeben sogar in den anfälligen Gebieten wäre. - Chris Thorpe
Ich weiß, es ist zu spät für den Kauf neuer Sachen, aber Sie könnten eine gute Menge an Anti-Vibrations-Rubbered-Schrauben für Ihre Festplatten bekommen. Sie sind billig. - Mister Smith


Macht: Wenn Sie Energie verloren haben, werden alle Server, Speicher, San (etc) in Ihrem Rack von selbst neu starten? Oder werden sie erst erscheinen, nachdem Sie den "Ein" -Knopf gedrückt haben?

Dies aus zwei Gründen:

  • Wenn die Leistung für ein paar Stunden instabil ist, können Sie Ihre Server herunter lassen, bis die Dinge stablize - weniger Chance auf einem hüpfenden Server durch eine mis getimten Leistungsspitze entnommen.
  • Wann haben Sie das letzte Mal die erforderliche Stromstärke berechnet, um alle Geräte im Rack gleichzeitig neu zu starten? Hast du die Stärke, damit umzugehen?

Sie können Ihren Benutzern auch vorschlagen, die Computer jeden Abend auszuschalten und Computer zu entfernen.


17
2017-09-19 19:22



Drei kleine Buchstaben: U P S (und ich meine nicht die Reederei). Gut durchgeführtes Sprengen ist unwahrscheinlich, um die Macht auszuschalten, aber es gibt immer noch keine Entschuldigung dafür, keine gute, stabile Kraft für alltägliche Probleme zu haben ... - voretaq7
Ha! Richtig, und ich stimme der Verwendung von USV und anderen Anlagenkonditionierern zu. Aber, Karrax bemerkte, dass das Sprengen "... schüttelt das ganze Gebäude ...", und wird schlechter werden. Ich weiß nicht, was Sie mit "gut geführt" meinen, aber wenn mein Gebäude zittert, würde ich mir vorstellen, dass mein 30-jähriges (oder 1 Jahr) altes Umspannwerk, das einen halben Block die Straße runter steht, ebenfalls zittert ... - RobW
"gut durchgeführt" wie in "gerichtete Ladungen und Sprengnetze, so dass fliegender Stein nicht durch einen Transformator geht" - Keine Versprechen über lose Verbindungen, obwohl, wenn Ihr Umspannwerk einige Erschütterungen verkraften kann, Ihr Versorgungsunternehmen möglicherweise ein "festes Gespräch" benötigt über Routinewartung :-) - voretaq7


Die meisten Leute reden über Backup - nicht viele reden über die Wiederherstellung. Stellen Sie sicher, dass die Wiederherstellung aus dem Backup so einfach wie möglich ist. Insbesondere wenn die Zeit kritisch ist.

Wenn Sie eine Co-Location-Replikation haben, wechseln Sie diese zu den Mastern (wenn das Timing dies zulässt), da die in Ihrem Gebäude viel anfälliger sind. Sie sind auch wahrscheinlicher, während der Arbeitszeit (offensichtlich) zu sinken.

Ich empfehle auch, von zu Hause aus zu arbeiten.


12
2017-09-20 06:32



Sehr, sehr guter Punkt. Ich habe viele "Backup-Pläne" gescheitert gesehen, weil sie keinen effektiven 'Wiederherstellungsplan' enthalten. Zwei Tage Geschäftsausfall können hohe Gebühren für Ihre Kunden bedeuten. Der Wiederherstellungsvorgang sollte unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten betrachtet und in den Notfallplan integriert werden. - gd1


Spielen Sie Heavy Metal, um den harten Stein zu ersetzen, der explodiert. Hard Rock ist sowieso so passé. ;)

Im Ernst, vielleicht gibt es einen DJ-Ausrüstungsladen um die Ecke, wo du ein paar Schockabsorptions- / Isolationsmaterial finden kannst. Viele (Tanzmusik) DJs hat eine ähnlich harte Zeit, wenn sie Aufzeichnungen gerade spielt (dh eine winzige Nadel in einem winzigen Spinnen Nut zu halten, etwa vergleichbar mit empfindlichen Geräten wie Plattenlaufwerke) bei extremer Lautstärke während der Massen um sie herum springen und Stanzen auf dem Boden synchron (das "synchron" ist wichtig; wenn Sie noch nie von der Tacoma Narrows Brücke Vorfall, sollten Sie überlegen, zu beobachten dieser Clip). Ein paar Mülltüten öffnen, um zusätzlichen Schutz gegen Staub zu bieten.


11
2017-09-19 23:13



Ich würde das vorschlagen. Die meisten Clubs benutzen nur Betonschellen, die auf Schaum sitzen. Einfach aber sehr effektiv. - Iain Holder


Ich bin überrascht, dass niemand die Prozessseite der Dinge erwähnt hat.

Dies ist die perfekte Gelegenheit, um zu sehen, was Sie für Business Continuity geplant haben. Was ist der Plan, wenn Sie Büros für einen Tag oder eine Woche verlegen müssen? Haben Sie aktuelle Pläne für Zeichnungen und welche Systeme haben Priorität für die Restaurierung? Ist das Management informiert, dass Sie einen Plan haben und sich dessen bewusst sind?

Die Beschleunigung von den Explosionen, die Verwüstung im Serverraum verursachen, ist wahrscheinlich die geringste Ihrer Sorgen. Ihre Dienstprogramme können einem viel höheren Risiko ausgesetzt sein, es sei denn, Sie sind mit der Stromversorgung vor Ort und der robusten Verbindung autark (vorausgesetzt, Sie sind nicht in sich abgeschlossen und unterstützen nur lokale Mitarbeiter).

Wenn es eine Wasserleitung oder einen Stromausfall gibt, können Sie das überleben? Haben Sie Ihren Internetprovider angerufen, um zu sehen, ob er über das Sprengen informiert ist und Sie vorbereitet haben, den Dienst über eine alternative Route wiederherzustellen, wenn Ihre Dienstprogramme unterbrochen werden? Sie werden Ihre Einzelheiten besser kennen, als wir erraten können, aber Sie sollten eine Liste von allem haben, was Sie brauchen, um zu funktionieren und "Was ist, wenn das unerwartet verschwindet?" für jeden.

geht über diese nur in Ihrem Kopf / auf dem Papier wird Ihnen helfen, wenn Sie irgendwelche Schwächen haben, die später müssen arbeiten und diese bis vielleicht kommunizieren die Kette, wenn Ihre Organisation haben nichts geschrieben. Beginnen Sie mit einer zweiseitigen Zusammenfassung - nur ein Hinweis, damit alle wissen, was Sie tun.

Ja, ein paar zusätzliche Festplatten / Ersatzteile zur Hand zu haben ist gut, aber ich würde mir mehr Sorgen um die Dinge machen, die ich nicht sehen oder nicht direkt kontrollieren kann.

Der eigentliche Vorteil dieser Prozessübung ist ein Reality-Check für Ihr aktuelles Monitoring-System. Sobald Sie einige grundlegende Szenarien geplant haben, sind Sie besser auf das Unerwartete vorbereitet. Eine kurze Zusammenfassung dessen, was Sie erwarten zu überleben und was Sie nicht tun, wird sehr praktisch sein, egal warum Sie einen Ausfall erleiden, und auch dazu beitragen, Ihre Bemühungen zur Verbesserung der Überwachung 24/7 eher als wenn die Stiftung zu zittern beginnt.


8
2017-09-20 16:07





Ich habe Computer auf einer Minen-Site ausgeführt, die zurückgewonnen wurde. Als die Reklamation dem Büro näher und näher kam, würde der Datenraum am Ende des Tages fast täglich zittern.

Meine Gegenmaßnahmen beinhalteten das Bewegen der Zahnstangen auf einige harte Gummifüße, die für eine Schwingungsdämpfung ausgelegt sind. Sie wurden von Manson gemacht und ich habe nur das Gewicht meines Gestells geschätzt und die passenden Füße gekauft. Dies schien jede Bewegung innerhalb des Racks zu beheben. Der zähe Teil hob das Rack sanft genug, um die Füße unter zu schieben.

Wie bereits erwähnt, hatte ich Backups, die ich getestet und von der Site ferngehalten habe.

Diese Server dauerten 3 Jahre mit ständigen Erschütterungen und keinen hardwarebezogenen Abstürzen. Die Desktops im Büro waren nicht so gut, da zwei von ihnen katastrophale Festplattenausfälle hatten.


8
2017-09-20 16:09





Ich habe das noch nicht über Backups erwähnt, aber stelle sicher, dass du sie von der Site entfernst! Sie können auch eine Sicherungskopie von Switch-, Firewall- und anderen Konfigurationen erstellen.


7
2017-09-19 19:30