Frage Ist die Systemadministration einfacher als das Programmieren? Bezahlt es das Gleiche? [geschlossen]


Ich habe in meiner Karriere viele Hüte getragen und denke allmählich, dass Infrastruktur und Verwaltung in der Komplexität der Programme, die auf diesen Komponenten laufen, gleich sind. Sind die Lohnsätze fast gleich? Was sagt der Markt?


5
2018-06-22 01:42


Ursprung


Welche Art von Systemadministration? Welche Art von Programmierung? Welche Ebenen von Erfahrung? Welche Länder? - Wayne Koorts


Antworten:


Wie es der Zufall wollte, schrieb mein Chef gerade einen Artikel, in dem er Operationen mit der Entwicklung vergleicht: Was ist ein Web-Betrieb? Das Adressieren dieser Ops ist (oder sollte nicht sein) etwas für gescheiterte Entwickler, wie es manchmal präsentiert wird.


7
2018-06-22 17:03



Vielleicht nicht die beliebteste Antwort, aber diejenige, die die spezifischen Fragen ansprach, die zu der Frage führten. Danke, dass Sie diesen Link teilen. - ojblass
+1 Das ist ein wirklich guter, tiefer Artikel. - Aleksandr Levchuk
Einverstandener, ausgezeichneter Artikel. Ich finde es beschreibt meinen Job ziemlich genau. - daveadams


Ein Systemadministrator zu sein, ist eines der Felder, in denen Sie unter den richtigen Umständen so eingerichtet werden können, dass Sie umso weniger Arbeit erledigen müssen, je besser Sie Ihre Arbeit erledigen. Der Wert sollte nicht unterschätzt werden.

Manchmal kann man dasselbe wie ein Entwickler erreichen, aber es ist seltener.


14
2018-06-22 02:31



Ein Zyniker könnte sagen, je besser du deine Arbeit machst, desto wegwerfbarer wirst du. Folglich sehen Sie viele Systemadministratoren, die nichts dokumentieren. Sie würden lieber den ganzen Tag damit verbringen, Feuer zu löschen, als das System so gut zu entwerfen, dass es selbst läuft. - Barry Brown
Leider war ich an vielen Orten, die denken, dass ein Systemadministrator, der Feuer löscht (anstatt die Wurzelprobleme zu beheben), tatsächlich ein guter Systemadministrator ist. - Jim B
Als ein System-Typ, wenn ich meine Arbeit richtig gemacht habe, sollte ich in der Lage sein, Spiele zu spielen und den ganzen Tag ohne Problem auszufallen. Wenn ich meinen Job falsch mache, bringe ich den ganzen Tag Feuer aus. Gute Systemadministratoren bezahlen, wenn nichts kaputt ist, ist wie eine Versicherung. Es ist teuer zu haben, aber Sie sind froh, dass Sie es haben, wenn Sie es brauchen. - mrdenny
Problem ist eine Menge von Unternehmen haben Aufwand zu verfolgen, und wenn Sie nicht Protokollierung Zeit für einige Ticket-Auflösung oder den Aufbau neuer Server Sie sind unter Verwendung und dies machen jemanden, der Feuerwehr jeden Tag die eine mit höchster Produktivität zu halten - Robert


Ein Entwickler ist jemand, der bemerkt wird, wenn die Dinge richtig laufen.

Ein Systemadministrator ist jemand, der bemerkt wird, wenn etwas schief läuft.


14
2018-06-22 05:05



Das habe ich immer über Installation und Tester gesagt. - ojblass
+1 Sehr wahr. Mehr Stress als Systemadministrator. - Aleksandr Levchuk


Ich denke sys Admin ist sehr schwierig.

  • Im Allgemeinen müssen Sie Programme verwalten, die Sie nicht und mit wenig oder keiner Dokumentation geschrieben haben.
  • Oft muss man nein sagen, das finde ich sehr schwierig.
  • Instrumentierung oder gute Fehlermeldung wird kaum jemals gut genug gemacht, um nützlich zu sein (besonders die kundenspezifische Software)
  • Es wird erwartet, dass die Umgebung auf dem Minimum bleibt und wenn die Wiederherstellung 4 Stunden dauert, sind alle unglücklich
  • Ihr Wissen muss unglaublich breit sein
  • In der Lage zu sein, eine kleine Veränderung mit einem Fehler in einem scheinbar nicht verwandten Abschnitt zu verbinden, ist normalerweise für Ausfälle verantwortlich
  • Normalerweise sehr starke Berechtigungen, das bedeutet, dass Sie viele Dinge kaputt machen können

Ich denke, Entwickler haben es leicht und nehmen ihren Job nicht ernst genug. Ich würde mich gerne als Software-Ingenieur sehen, aber das wäre eine Beleidigung für die wirklich guten Software-Ingenieure da draußen.

Im Engineering erraten Sie nicht die mögliche Ursache des Problems. Sie sehen sich die Fakten / Fehlerprotokolle / Dinge an, mit denen Sie das Problem identifizieren können. Machen Sie eine Hypothese und testen Sie Ihre Hypothese auf Wahrheit, und nur dann geben Sie eine Empfehlung zur Lösung des Problems, das Sie auf einem Produktionsserver haben.

Ich sehe zu oft, dass Leute wilde Vermutungen anstellen, und begründen ihre Empörung mit, so wie ich denke, dass es funktioniert. Ist das eine Meinung oder eine Tatsache? Ich denke, das ist gefährlich und unverantwortlich. Wenn du über etwas nachdenken und eine Meinung dazu abgeben willst, dann gehe mit Philosophie oder etwas Ähnlichem. Aber wenn Sie auf Websites mit Tausenden von Benutzern arbeiten, schätze ich nicht, was Sie denken, sagen Sie mir, was Sie wirklich wissen.

Ich habe bereits mit brillanten Servermitarbeitern zusammengearbeitet, und meistens, wenn Sie als Entwickler dem Serveradministrator sagen, denke ich, dass das Folgende das Problem ist, und so können wir in einer anderen sicheren Umgebung beweisen, dass dies in der Tat das Problem ist . Dann verbringen wir einige Zeit damit, das Problem basierend auf dieser Annahme in einer sicheren Umgebung zu beheben, und wir können dann mit Zuversicht sagen, dass dies tatsächlich das Problem ist. Befolgen Sie diese Schritte, um das Problem auf den Produktionssystemen zu beheben. Es braucht eine gewisse Menge an Mut und Ehrlichkeit, denke ich, um das zuzugeben, und generell wollen die Leute nicht zugeben, dass sie nichts wissen. Ich denke nicht zu wissen, dass etwas gegeben ist, aber Leute, die andeuten, dass sie etwas wissen und nicht, lügen und sind gefährlich.

Ich denke auch, dass es bei der Softwareentwicklung einen Aspekt der Kreativität gibt, aber ich denke, guter Code ist oft mühsam und langweilig und vor allem vorhersehbar, einfach und konsistent. Und diese Eigenschaften sind in der Regel nicht mit Kreativität verbunden. Software Engineering ist eine Wissenschaft und ich wünsche mir, dass wir einen besseren Weg für Entwickler und die Jungs und Mädels finden, die Entwicklungssysteme dazu bringen, mehr über die Jobs der anderen zu verstehen.

Rihan Entwickler, die das Privileg hatten, als sys zu arbeiten, geben für den ersten Teil meiner Karriere zu.


9
2018-06-22 05:52





Soweit es mich betrifft, würde ich lieber bezahlt werden, wenn ich etwas tue, was ich liebe, als viel zu verdienen, was ich hasse.

Die Infrastruktur kann außergewöhnlich komplex sein, genauso komplex wie die Programme und genauso wichtig. Ein Programmierer kann dafür verantwortlich sein, dass seine Anwendung so effizient wie möglich läuft, aber wenn die Infrastruktur unter dem Standard ist, spielt es keine Rolle, wie gut ihre Fähigkeiten sind. Sie können keine Anwendung ausführen, wenn Ihr Router alle 20 Minuten offline geschaltet wird.

Wenn Sie Märkte vergleichen möchten, dann springen Sie auf Ihre lokale Jobbörse, um zu sehen, was verfügbar ist. Wir haben für ein paar Wochen jemanden in Sydney gesucht, und es gab sehr wenige Bewerbungen, die für mich bedeuten, dass der IT-Sektor nicht so stark von der Wirtschaftskrise betroffen ist wie andere Branchen. Das macht Jobsuche schwierig, aber Sicherheit ziemlich gut, also, wenn Sie eine Position haben, in der Sie glücklich sind, und Sie es genießen, bleiben Sie dort, während Sie können;)


8
2018-06-22 02:22





Sys Admining und Programmierung haben unterschiedliche Herausforderungen. Ob einer leichter als der andere ist, hängt von Ihrer Persönlichkeit, Ihren Stärken und Schwächen und Ihrer Umwelt ab.

Ich war Programmierer, ich bin jetzt Systemadministrator.

Viel mehr Multitasking als sys admin. Wahrscheinlich auch weniger Lob. Programmierer haben leicht sichtbare Erfolge. Sie fügen eine Funktion hinzu oder beheben einen Fehler.

Sys Admins haben meist nur merkliche Fehler. Die E-Mail funktioniert nicht mehr. Die Freigabe bei Abwesenheit.

Auf der anderen Seite müssen Sie als Systemadministrator den Zustand eines ganzen Programms normalerweise nicht im Kopf behalten - zumindest nicht so oft.

In einigen Sysadmin-Rollen gibt es eine Menge zu behalten, besonders in komplexen Umgebungen mit Apps mit vielen Verbindungen.

Abhängig von der Rolle, der Umgebung und der Disposition können Sys-Admins auf Wunsch programmieren. Sie schreiben oft Werkzeuge für sich selbst und für andere Mitarbeiter.

Z.B. Wo ich arbeite, haben wir eine Datenbank mit einem Web-Frontend zur Verwaltung von DNS und zum Generieren von DNS- und DHCP-Dateien.

Soweit ich die meisten Orte sagen kann, ist die Bezahlung ungefähr gleich. An einigen Stellen vermute ich, dass Programmierer einen leichten Vorteil bekommen, aber das sind Orte wie Banken, wo der Programmierer maßgeschneiderte Apps schreibt, die Milliarden von Dollars durchgehen lassen. Ich denke nicht, dass das für "durchschnittliche" Programmierjobs gilt.


3
2018-06-22 16:40





Ich denke nicht, dass es fair ist, beide Bereiche zu vergleichen. Sie decken verschiedene Aspekte des gesamten Prozesses ab.


2
2018-06-22 02:28



Die Leute können Karrieren wählen, daher ist es eine ziemlich faire Frage, sie zu vergleichen. - Ian Kelling
@ Ian: Würdest du einen Feuerwehrmann mit einem Klempner vergleichen? Oder zu einem Taucher? Schließlich arbeiten beide mit Wasser. - Rob Moir
@ Robert: Gutes Beispiel. Ich erzähle das Gleiche. - Chathuranga Chandrasekara