Frage Können Sie eine E-Mail-Adresse mit nur der Top-Level-Domain als Domain-Teil haben?


Der Fragetitel enthält ziemlich genau die Frage selbst, aber als ein Beispiel:

Anstatt eine Adresse wie zu haben bob@example.com(woher example ist die Subdomain der TLD com) Könnten Sie eine Email Adresse haben wie sky@net, wo der Domainteil gerade besteht net, die auch eine TLD ist?


28
2017-09-12 13:01


Ursprung


Verbunden: serverfault.com/questions/154991/ ... - Håkan Lindqvist


Antworten:


Es ist technisch möglich, dass der Besitzer einer TLD hinzufügt MX Datensätze in der TLD-Zone.

Dies würde erlauben Sie E-Mail-Adressen haben wie bob@example.

Es ist jedoch nicht sehr üblich, dies zu tun, und ich kann mir nur vorstellen, dass es viele Fälle gibt, in denen eine solche E-Mail-Adresse Probleme verursachen kann (Validierung der E-Mail-Adresse, die solche Adressen nicht akzeptiert, usw.).


Hier ist ein Beispiel für eine TLD, die hatte MX Aufzeichnungen im Jahr 2015:

tt.                     86400   IN      MX      1 ASPMX.L.GOOGLE.COM.
tt.                     86400   IN      MX      10 ALT1.ASPMX.L.GOOGLE.COM.

Ab 2018 tt. hat nicht mehr MX Aufzeichnungen.


36
2017-09-12 13:34



Ich glaube, es gibt eine ICANN-Richtlinie dagegen, aber ich konnte sie auf ihrer Website nicht finden. (Ich habe auch eine vage Erinnerung daran, dass es eine E-Mail-Adresse "ber @ se" gab, aber das könnte eine Legende sein, die mir erzählt wurde, als ich in den frühen 90ern anfing ...) - Jenny D
Ich weiß, dass es in den neuen gTLDs ein Verbot von MX-Records der obersten Ebene gibt, weil ich persönlich den Code-Test dafür im technischen Genehmigungsprozess geschrieben habe. Ich vermute, dass die Anforderung irgendwo in der riesigen Menge an Registrierungspapiere vergraben ist. Es wird etwas komplizierter durch die Hinzufügung eines MX-Eintrags während der neuen TLD-Sonnenaufgangsperiode (die "Sie verwendeten einen Namen, von dem Sie dachten, dass er niemals öffentlich sein würde"), und natürlich haben alte gTLDs und ccTLDs viel größere Möglichkeiten, ICANNs zu ignorieren Meinungen. - Calle Dybedahl
Möglich, aber verboten: Neue gTLD-dotlose Domain-Namen sind verboten - Marcos Zolnowski
@sleske die Bearbeitung scheint ein bisschen sinnlos, sie haben immer noch MX-Datensätze heute. - Håkan Lindqvist
@ HåkanLindqvist: Sorry, mein Fehler. Ich habe ein dig Nachschlagen auf a.root-servers.net, die keinen MX-Eintrag zurückgibt. Andere Server geben sie jedoch zurück. Es scheint also, dass ich den DNS nicht verstehe :-(. Fühlen Sie sich frei, meine Bearbeitung wiederherzustellen. - sleske