Frage Was sind .DS_Store-Dateien und warum lässt OSX sie auf Windows-Freigaben zurück?


Immer wenn ich auf Windows-Freigaben von OSX 10.5 zugreife, werden .DS_Store-Dateien auf dem Remote-Dateisystem hinterlassen. Wofür werden sie verwendet, und sind sie notwendig, und können sie daran gehindert werden, geschaffen zu werden?


29
2018-05-07 00:48


Ursprung




Antworten:


Das ".DS_Store"Dateien werden vom Mac OS Finder verwendet, um Informationen über Einstellungen des Finder-Fensters für einen Ordner zu speichern. Sie erscheinen in jedem Ordner, den Sie mit dem Finder besuchen (durchsuchen). Diese Dateien werden normalerweise nicht im Finder angezeigt." versteckt ", wie alle * NIX-ähnlichen Dot-Dateien)

Zu verhindere die Erstellung Öffnen Sie das Terminal und geben Sie Folgendes ein:

defaults write com.apple.desktopservices DSDontWriteNetworkStores true

37
2018-05-07 00:55



Beachten Sie, dass dies nur für die .DS_Store-Dateien in einer Netzwerkfreigabe gilt. Es wird weiterhin .DS_Store-Dateien auf dem lokalen Gerät erstellen. - Dave K
Ich habe mich immer gewundert, aber ich habe mich nie darum gekümmert, nachzuschauen, großartig! - jtimberman


Sie sind OS X Finder Metadaten. Sie können deaktiviere sie in 10.4 für entfernte Dateisysteme, aber 10.5 setzt sie auf Windows versteckt. Unabhängig davon können Sie sie auch deaktivieren - aber Sie müssen dies für jeden Benutzer tun (oder kopieren Sie die Einstellungsdatei).


7
2018-05-07 00:58





Diese Dateien werden vom Finder verwendet, um die Position von Symbolen, die Größe des jeweiligen Finder-Fensters, den Hintergrund des Fensters und andere Ansichtsoptionen zu speichern.


4
2018-05-07 01:00





Eine alternative Methode zum Deaktivieren von .DS_Store-Dateien, wenn Sie keine Kontrolle über die Macs haben, die auf Windows-Freigaben zugreifen, besteht darin, die Möglichkeit zu deaktivieren, dass diese Dateien sogar auf der Freigabe gespeichert werden. (Mit der Option veto_files in smb.conf oder Datei-Bildschirm-Management unter Windows - glücklicherweise ist es auf 10.5+ Clients standardmäßig deaktiviert)

Vielleicht möchten Sie eine andere Frage überprüfen: Dateifreigaben für Mac-Benutzer hier auf SF für einige andere assoziierte Zeiger.


3
2018-05-07 04:38



Sei vorsichtig damit. OS X, oder eher der Finder, kann ersticken, wenn er versucht, eine Datei zu schreiben, aber ein Veto eingelegt wird. schinckel.net/2007/01/20/use-veto-wise-under-samba - Matthew Schinckel


Spotlight verwendet auch die Informationen im .DS_Store für die Indizierung.


3
2018-05-19 16:44





Wie viele andere gesagt haben, werden diese vom Finder verwendet. Wenn Sie sie jedoch nicht mögen, können Sie sie sicher löschen.


1
2018-06-22 15:10