Frage In Windows, wie man den Ordner als Laufwerk mountet


Ich habe einen Ordner, sagen C: \ foo Ich möchte als Laufwerk M: \ mounten

In Linux würde ich das mit einem Bind Mount machen.


30
2018-06-11 21:50


Ursprung




Antworten:


Du kannst den ... benutzen subst Befehl in Windows.

subst m: c:\foo

Um eine permanente Umleitung vorzunehmen, können Sie die Registrierung bearbeiten. Fügen Sie einen String (REG_SZ) -Wert zu:

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\DOS Devices

Setzen Sie den Namen des Wertes auf den Laufwerksbuchstaben (z. M:), dann die Daten zu:

\??\C:\foo\foosub

Diese Methode funktioniert bei Logins und Neustarts. Ich habe das unter Windows 2008 getestet, also sollte es auch unter Vista, XP, 2003 und 2000 funktionieren.


49
2018-06-11 21:54



Ah, +1. Habe den subst Befehl vergessen, habe ihn in 10 Jahren nicht mehr benutzt! Ich denke nicht, dass es hartnäckig ist? Vielleicht liege ich falsch, es ist schon eine Weile her ... - squillman
Kleben Sie es dann in ein Anmelde- oder Startskript und es wird glücklich persistent sein. Sie können dies in der lokalen Gruppenrichtlinie tun, ohne auf Domänenebene gehen zu müssen. - Maximus Minimus
Hey, das ist nett! Ich wusste nicht, +1, ich werde es benutzen .. - Greg Meehan
das ist der Weg zu gehen - leider gibt es mehrere Fälle, in denen ein substed Laufwerk nicht richtig erkannt wird. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie manchmal seltsame Fehlermeldungen von Windows bekommen, wenn Sie mit Ihrem Subst Drive arbeiten ... - marc_s
Ich habe eine andere Methode hinzugefügt, die persistent ist. - Doug Luxem


Subst funktioniert auch in Vista:

C:\Users\juan>subst /?
Associates a path with a drive letter.

SUBST [drive1: [drive2:]path]
SUBST drive1: /D

  drive1:        Specifies a virtual drive to which you want to assign a path.
  [drive2:]path  Specifies a physical drive and path you want to assign to
                 a virtual drive.
  /D             Deletes a substituted (virtual) drive.

Type SUBST with no parameters to display a list of current virtual drives

.


7
2018-06-11 22:29





  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie Freigabe und Sicherheit
  • Wählen Sie Diesen Ordner freigeben
  • Gib ihm einen Share-Namen (zB myshare)
  • hit Ok

Ordnen Sie ein Laufwerk (M :) zu \\ yourcomputername \ myshare zu


5
2018-06-11 21:55





Über die Befehlszeile:

subst M: C:\foo

Dies funktioniert in Windows XP, habe es nicht in anderen Versionen getestet.


4
2018-06-11 21:55



mit der schnellsten Waffe schlagen - Ian Kelling
ja. sollte den Befehl nicht zuerst getestet haben: p - goldPseudo


Subst ist die richtige Antwort. Sie sollten wissen, dass subst eine Einstellung pro Sitzung ist. Wenn Sie sich abmelden und Runas verwenden, um einen sekundären Anmeldekontext zu erstellen, ist Ihr Subst-Laufwerk für diese Apps nicht verfügbar.

Sie können in Ihrer Startgruppe eine Verknüpfung (.lnk) erstellen, um diese Subst-Laufwerke neu zu erstellen. Die Zieleigenschaft von .lnk muss in etwa so aussehen:

C: \ Windows \ System32 \ cmd.exe / c subst. S: C: \ Some \ Extrem \ Obscure \ Path \ Of \ My \ Own \ src

Wir verwenden diese Technik, um sicherzustellen, dass alle Entwickler Debug-Symbole mit demselben Pfad von S: \ erstellen.

Da ist auch ein visuelle Subst applet da draußen.


3
2018-06-12 03:11





Sie können dies auch in PowerShell tun. Ich verwende Folgendes, um ein Laufwerk für meinen Suvbversion-Arbeitsordner festzulegen:

new-psDrive -name SVN -psprovider FileSystem -root 'c:\documents and settings\xxxx\my documents\subversion\adminscripts\trunk'

Sie können dann darauf zugreifen als:

cd svn:

2
2018-06-12 00:35



Beachten Sie, dass die PowerShell-Methode das "Laufwerk" nicht außerhalb von PowerShell verfügbar macht, also keinen Explorer-Zugriff. Sie können es mit COM-Objekten tun, aber an diesem Punkt nur SUBST trotzdem aufrufen. - Ryan Fisher


Ein anderer Weg, dies zu tun, der vielleicht ein bisschen besser ist, wenn man ihn beim Start anbringt, ist, den Trick bei zu verwenden http://windows.microsoft.com/en-us/windows7/Create-a-shortcut-to-map-a-network-drive (d. h. Arbeitsplatz -> Extras -> Netzlaufwerk zuordnen) und nutzen Sie die Tatsache, dass Ihr lokaler Computer ein Netzwerk-Host ist; Ich habe gerade zum Beispiel

\ localhost \ Benutzer \ mich \ Dokumente \ Meine Dropbox \ Portable Music

zu M: so. Sie könnten \ localhost \ C $ \ verwenden, um auf alles zuzugreifen, aber ich hatte hier Probleme (obwohl es für mich anderswo funktioniert hat).

-Robin


2
2018-05-14 04:24





Wenn Sie etwas benötigen, das Cross-Session ist, können Sie sowohl ein iSCSI-Target als auch einen iSCSI-Client auf derselben Box ausführen. Offensichtlich hängt das von Ihrem Betriebssystem ab, ob Sie etwas Drittes benötigen, um es zu erreichen.


0
2018-06-12 19:02





Verwenden Sie Subst Kleben Sie dies in eine .bat-Datei

@echo off
subst [DRIVE LETTER]: C:\[FOLDER]

Speichern Sie dann die Batchdatei im Startmenü im Startmenü. Wenn Sie auf Windows 8 sind, können Sie den Startordner finden, indem Sie Win + R drücken und dann eingeben %appdata%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup


0
2017-11-21 20:32