Frage Sollte ich Windows Management Framework 3.0 installieren?


Ich poste dies als Große Höhle an alle. Ich weiß, es ist kein Standard-Q & A, aber ich denke, das sollte jeder Windows-Administrator wissen. Es besteht eine sehr reale Gefahr, in große Schwierigkeiten zu geraten.

Microsoft hat kürzlich veröffentlicht Windows Management Framework 3.0 Für Windows Server 2008- und Windows Server 2008 R2-Systeme, die einige nützliche Funktionen von Windows Server 2012 (wie PowerShell 3.0) und viele Verbesserungen für WMI, WinRM und andere Verwaltungstechnologien enthalten.

Windows Update bewirbt es als wahlweise aktualisieren.

Sollte ich es auf meinen Servern installieren?


Aktualisieren: Ab dem 19. Dezember 2012 hat Microsoft das Update von Windows Update entfernt nach größeren Kompatibilitätsproblemen mit verschiedenen Produkten (einschließlich der hier diskutierten) wurden von mehreren Benutzern gemeldet.


32
2017-12-17 16:48


Ursprung




Antworten:


Kurze Antwort: NEIN, außer du brauchst es wirklich und Sie wissen wirklich, was Sie tun.

WMF 3.0 ist bekannt dafür überhaupt nicht kompatibel mit Exchange Server (2007 und 2010)zumindest bis weitere Updates für diese Produkte freigegeben werden; Auch wenn dies noch nicht offiziell dokumentiert ist, hat es sich als verheerend erwiesen SharePoint 2010und zu brechen Small Business Server 2008/2011.

Ich habe es auch persönlich erlebt und völlig zerstört System Center Configuration Manager 2012und brechen beide das Setup und der Konfigurationsmanager für SQL Server 2008 R2, die nach ihrer Installation anfing zu scheitern mit lauter Beschwerden über die WMI-Dienst nicht verfügbar war (obwohl es eigentlich gut lief).

Wenn WMF 3.0 einmal installiert ist, kann es sehr schwierig werden, es zu entfernen, da sein Deinstallationsprogramm eine echte Chance hat, zu versagen, wodurch Ihre Server in einem inkonsistenten Zustand verbleiben, der normalerweise einen vollständigen O.S. Installieren Sie sie neu, um sie wieder zu starten.

Sehr sein, sehr, sehr Vorsicht bei diesem Update.


Update: Abgesehen von bekannten Kompatibilitätsproblemen mit verschiedenen Programmen sieht es nach WMF 3.0 aus (manchmal? Oft? Immer?) Zerstöre WMI vollständig. Nun, das erklärt natürlich, warum nach der Installation nichts mehr zu funktionieren scheint ...


29
2017-12-17 16:48





Nein, ich bin gerade am Wochenende während der Exchange 2010-Updates davongekommen.

Verwendung der Tipps in diesem BlogIch habe das Paket deinstalliert, um meine Exchange-Umgebung wieder online zu schalten.

Es scheint ziemlich klar zu sein, dass dies für die meisten Umgebungen kein wirklich gültiges Update ist.


10
2017-12-17 17:53





Ich habe es auf Dutzenden von Servern installiert und hatte nie ein Problem damit. Aber keiner von ihnen hatte Exchange, Sharepoint, SBS oder SCCM.

Meistens nur IIS und SQL. Ich benutze viel PowerShell und liebe Version 3. Ich glaube nicht, dass es eine Möglichkeit gibt, PowerShell 3 ohne Windows Management Framework 3.0 zu erhalten.

Also ich denke, es kommt darauf an was noch auf deinen Servern ist.


6
2017-12-17 18:52





Dafür gibt es eine offizielle Unterstützungsaussage:

Unterstütztes Betriebssystem   Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Server 2008 Service Pack 2

Wichtig: Windows Management Framework 3.0 ist derzeit nicht mit den folgenden Anwendungen kompatibel:

  • System Center 2012-Konfigurationsmanager. Weitere Informationen finden Sie unter   KB 2796086.

  • System Center Virtual Machine Manager. Weitere Informationen finden Sie unter KB   2795043

  • Microsoft Exchange Server 2007 und Microsoft Exchange Server 2010.   Weitere Informationen finden Sie unter Windows Management Framework 3.0 in Exchange   2007 und Exchange 2010.

  • Microsoft SharePoint 2010. Weitere Informationen finden Sie unter Windows   PowerShell 3.0 und SharePoint 2010.

  • Windows Small Business Server 2008 und Windows Small Business   Server 2011. Weitere Informationen finden Sie unter Windows Management Framework   3.0 Anwendbarkeit auf Windows Small Business Server 2008/2011 Standard.

Diese Aussage steht direkt auf der Download - Seite unter System Anforderungen Abschnitt hier: http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=34595


Kurz gesagt, installieren Sie es überall, außer wo es nicht unterstützt wird, wenn Sie davon profitieren.


4
2017-12-27 01:07





Nein. Grundprinzipien ... wenn du es nicht unbedingt brauchst ... installiere es nicht. WMF ist eine Voraussetzung für einige Installationen, z. B. PowerShell 2/3 Remoting. Weniger Installationen, weniger offene Ports, kleinere Angriffsfläche und weniger Patches.


0
2017-12-17 18:43



Aber dieses Prinzip widerspricht der leider allzu üblichen Praxis, alles zu installieren, was MS in AU und WSUS wirft. - mfinni


Sie können es auf Server 2008 R2 installieren - ich führe es ohne Probleme, zusammen mit SQL Server 2008. Obwohl ich Probleme bei der Installation von WMF 3 auf Exchange 2007 und Windows Server SBS 2011 hatte. Nach der WMF 3.0 Exchange Management-Konsole abgelehnt Lauf. Nachdem dies passiert ist, habe ich im Internet gelesen, dass Sie es nicht in der Exchange-Umgebung verwenden sollten, aber ich habe es einfach deinstalliert appwiz.cpl Nach dem Neustart wurde die Exchange-Verwaltungskonsole ohne Probleme gestartet.


0
2018-01-15 12:59