Frage Was ist besser LVM auf RAID oder RAID auf LVM?


Ich habe derzeit LVM auf Software-RAID, aber ich möchte Sie fragen, was Sie denken, es ist eine bessere Lösung, vielleicht ein paar Vor- und Nachteile?

Edit: Es geht um Software-Raid auf LVM oder LVM auf Software-Raid. Ich weiß, dass Hardware Raid besser ist, wenn wir über Leistung nachdenken.


36
2017-12-31 12:55


Ursprung


lvm bei Überfall. Überfall auf LVM ist die Arbeit des Teufels. - keine Begründung. - Sirex
naja, hw raid ist nicht nötig, dass sw raid. Es hängt von mehreren Faktoren ab. Wenn es kein High-End ist, ist es in der Regel schlechter als Linux Sw Raid (aka Mdadm). In Bezug auf Management, Stabilität und Leistung. - cstamas
@cstamas: Ich stimme zu, denn billige sind meist Software-Raids. - Ency


Antworten:


Ihr aktuelles Setup ist wie folgt:

| / | /var | /usr | /home  |
 --------------------------
|       LVM Volume         |
 --------------------------
|       RAID Volume        |
 --------------------------
| Disk 1 | Disk 2 | Disk 3 | 

Es ist ein viel einfacheres Setup mit mehr Flexibilität. Sie können alle Festplatten des RAID-Volumes verwenden und sie beliebig in Slice-and-Chice-Form mit LVM schneiden. Der andere Weg ist nicht einmal wert, darüber nachzudenken - es ist lächerlich kompliziert und Sie verlieren die Vorteile von LVM auf Dateisystemebene.

Wenn Sie versucht haben, RAID-LVM-Volumes zu verwenden, verbleibt ein normales Gerät ohne LVM-Volume-Vorteile (z. B. wachsende Dateisysteme usw.).


40
2017-12-31 14:36





Dein aktuelles Setup ist in Ordnung. Dies ist die empfohlene Vorgehensweise.

Raid beschäftigt sich damit, die Bits sicher / redundant / schnell / was auch immer zu halten und LVM hilft Ihnen dabei, sie in einer einfach zu bedienenden Weise darzustellen.


3
2017-12-31 13:44





Dies ist eine alte Frage, die Technologie ist fortgeschritten und die empfohlene Konfiguration ist die integrierte RAID-Unterstützung von LVM (siehe hier zur Einrichtung) https://access.redhat.com/documentation/en-US/Red_Hat_Enterprise_Linux/6/html/Logical_Volume_Manager_Administration/raid_volumes.html ), besonders wenn Sie SSD verwenden. Red Hat empfiehlt die Verwendung von RAID 1/5/6/10 mit SSD nicht, da mdadm die vollständige Partition schreiben wird, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Prüfsummen sicherzustellen. Dies kann zu einer schnelleren Verschlechterung der SSD führen, wie hier ausgeführt https://access.redhat.com/documentation/en-US/Red_Hat_Enterprise_Linux/7/html-single/Storage_Administration_Guide/index.html#ssddeploy


3
2017-09-08 23:43



USER irwirr vorgeschlagen: Bearbeitet 4. Februar 2018: Ich kann keinen Hinweis finden auf RedHat empfehlen LVM RAID über MDADM RAID noch irgendeine Vorsicht vor der Verwendung von RAID mit SSDs. Tatsächlich erscheint das #ssddeploy-Tag nicht einmal im HTML für die zweite verlinkte Seite. ---- Danke irwin, es sieht so aus als ob RedHat ihre Dokumentation aktualisiert hat. Immer noch synchronisiert mdadm die gesamte Partition, während "smart" LVM dies nicht tut, daher weniger unnötige Festplattenschreibvorgänge, daher eine längere Lebensdauer Ihrer SSD. - Pozzo-Balbi


hab hardware raid und du kannst lvm drauf haben - beste kombination.


2
2017-12-31 13:14





Ich nehme an, Sie meinen Hardware-RAID mit LVM on Top, LVM und Software-RAID auf LVM. Wenn ja, rate ich immer zuerst zu Hardware-RAID zu wählen. Software-RAID ist nur das, während Overhead ist klein, Hardware-RAID-Leistung wird besser sein, 9 von 10 mal. Natürlich hängt die Methodik sehr von Ihrem endgültigen Ziel ab. Was versuchen Sie zu erreichen (Leistung, Schutz usw.)


0
2017-12-31 13:45



"LVM und Software Raid auf LVM" - Das ist ein exotisches Setup! - Sirex


Ich denke, es macht Sinn, RAID über LVM zu verwenden, wenn Sie Ihre Festplatten zwischen einem RAID 0-Volume und einem RAID 1-Volume aufteilen möchten.

Damit können Sie keinen Speicherplatz zwischen RAID0 und RAID1 belegen

| / | /var | /usr | /home  |
 --------------------------
|       LVM Volume 2       |
 --------------------------
|    RAID 0   |   Raid 1   |
 --------------------------
| Disk 1 | Disk 2 | Disk 3 |

Mit diesem können Sie

| / | /var | /usr | /home  |
 --------------------------
|       LVM Volume 2       |
 --------------------------
|    RAID 0   |   Raid 1   |
 --------------------------
|       LVM Volume 1       |
 --------------------------
| Disk 1 | Disk 2 | Disk 3 | 

Die gute Sache ist, dass Sie die logischen Volumes LVM Volume 2 immer noch zwischen Raid 0 und Raid 1 Volume verschieben können, indem Sie den Befehl pvmove verwenden

Das Schlimme ist, dass das Setup komplex ist Es wäre besser, wenn LVM eine bessere Integration von Raid-Funktionen für Software hätte.


-2
2018-04-29 21:11



Ich weiß nicht genug Speicher-Goodies zu sagen Warum das ist eine schlechte Idee, aber es lässt mich ziemlich unruhig und ein deutliches Gefühl der Angst. - Scott Pack
Wenn "RAID" hier RAID 1/5 / irgendeine andere Form von redundantem RAID wäre, würden Sie keine Redundanz erhalten. Wenn Datenträger unter dem LVM-Datenträger 1 fehlschlagen, würden Sie beide RAID-Datenträger verlieren, da das LVM-Datenträgervolume tot wäre (OK, Sie könnten es online erzwingen, vorausgesetzt, dass es nicht Striping, aber eine große Menge der Daten jetzt wäre weg sein, und das RAID ontop des fehlerhaften LVM-Laufwerks wird wahrscheinlich nicht wiederhergestellt werden können ...). Ich weiß nicht, warum du das tun würdest, aber tu es nicht. - BSchlinker
Scott, es scheint, dass deine Angst gerechtfertigt war. Ich habe mdadm RAID über LVM2 benutzt und mich in Schwierigkeiten gebracht - serverfault.com/questions/826479/ ... - Lass meine Erfahrung für andere warnen. - Ghostrider