Frage rsync - Dateien ausschließen, die eine bestimmte Größe überschreiten?


Ich mache eine Sicherung meines Desktops auf einem Remote-Computer. Ich mache es im Grunde rsync -a ~ example.com:backup/ Jedoch gibt es viele große Dateien, z.B. Wikipedia-Dumps usw. Die meisten Dateien interessieren mich sehr über ein kleines, wie Firefox-Cookie-Dateien, oder .bashrc. Gibt es einen Aufruf an rsync, der Dateien mit einer bestimmten Größe ausschließt? Auf diese Weise konnte ich zuerst alle Dateien kopieren, die weniger als 10 MB groß sind, und dann alle Dateien. Auf diese Weise kann ich eine schnelle Sicherung der wichtigsten Dateien machen, dann eine längere Sicherung von allem anderen.


36
2018-01-21 21:54


Ursprung


Ja, all diese .iso Bilder oder .mov Bildschirmaufnahmen brauchen nicht nur wertvollen Platz, sondern auch wertvolle Zeit. Ich bin in einem Wettlauf gegen die Zeit, um meinen Computer zu sichern, bevor ich ihn an die Apple iRepair-Leute übergebe, die Ihre Daten überdecken, selbst wenn es nicht notwendig ist. - Sridhar-Sarnobat


Antworten:


Es gibt eine Option für maximale Größe:

--max-size=SIZE         don't transfer any file larger than SIZE

So:

# rsync -rv --max-size=1.5m root@tss01:/tmp/dm

Schickt nur Dateien mit weniger als 1,5 m Länge.

Bezüglich Größen von Mann: Die Suffixe sind wie folgt: "K" (oder "KiB") ist ein Kibibyte (1024), "M" (oder "MiB") ist ein Mebibyte (1024 * 1024) und "G" (oder "GiB") ist ein gibibyte (1024 * 1024 * 1024). Wenn der Multiplikator 1000 statt 1024 sein soll, verwenden Sie "KB", "MB" oder "GB". (Hinweis: Kleinbuchstaben werden auch für alle Werte akzeptiert.) Wenn das Suffix entweder auf "+1" oder "-1" endet, wird der Wert um ein Byte in der angegebenen Richtung verschoben. *


65
2018-01-21 22:03



Beachten Sie jedoch, dass --max-size kein wirklicher "Ausschluss" von der man-Seite ist: Diese Option ist eine Übertragungsregel, kein Ausschluss, so dass sie nicht die Daten beeinflusst, die in die Dateilisten gehen. und so wirkt es sich nicht auf Löschungen aus. Es beschränkt nur die Dateien, die der Empfänger zur Übertragung anfordert. - schlicht