Frage Serverraum-Überlebens-Kit?


Reisen in den Serverraum können längere Zeiträume bedeuten, weit weg vom Komfort von zu Hause oder zumindest von Ihrem Schreibtisch. Vor allem, wenn es sich um eine externe Hosting-Einrichtung handelt.

Was sollten Sie mitnehmen, abgesehen von einem warmen Pullover für Orte mit guter Klimaanlage?


38
2018-05-01 14:14


Ursprung


Die Dinge sind, eine anständige Serverraumtemperatur ist ungefähr 23 Grad Celsius - die sollte bequem genug sein ... aber viele Konfigurationen haben unzulängliche Kühlung, die sie den Raum zum Einfrieren abkühlen lassen, nur um eine annehmbare Temperatur innerhalb der Gestelle stattdessen zu erhalten: / - Oskar Duveborn
Meiner Erfahrung nach wird alles, was in einem Datencenter verbleibt, das keinen Alarm auslöst, wenn es entfernt wird, innerhalb eines Jahres verschwunden sein. Einige Dinge werden aus dem Weg geräumt und einige böswillig gestohlen, sind aber trotzdem verschwunden. - jj33
+1 :( In diesem Fall ist unser Käfig jedoch fest verschlossen, und ich glaube nicht, dass irgendjemand Ninja-Sachen machen wird, um meine Werkzeuge zu stehlen. - Bill Weiss
Ich weiß, ich werde kalt bei 23C (('_')) brr +1 zu Jacken. - Jeshii
Obwohl eine gute Kühllösung bedeutet, dass es auf der einen Seite eines Racks gefriert und viel zu heiß auf der anderen Seite - eine noch schlimmere Situation ^^ - Oskar Duveborn


Antworten:


Dinge, die ich immer an meiner Person trage, wäre also vorhanden:

  • Handy
  • iPod
  • Stift / Notizblock
  • USB-Stick
  • Mehrfachwerkzeug

Dinge, die ich in meiner Laptoptasche aufbewahre, damit ich nicht darüber nachdenken muss:

  • "Carb Bars" (Ich weiß nicht, was das ist, aber sie dauern ewig. Meine Frau hat mich dazu gebracht, sie zu tragen, nachdem ich während eines Blizzard in einem Datenzentrum schlafen musste.)
  • Viertel für Snack / Pop-Maschinen
  • ein Sack voll splenda (nichts Schlimmeres, als mit Leuten zusammen zu sitzen, die nur ihren Kaffee schwarz trinken)
  • Notizblock
  • Veröffentliche es Anmerkungen
  • Wiederherstellungsdisketten (Live-CDs)
  • USB / seriell / RS-232-Kabel und -Adapter (speziell das 5-in-1-Kabelset, obwohl ich es für T1-Loopbacks optimiert habe)
  • Penlight
  • Isolierband
  • CO-Schere (die Art, die die Leute in der Zentrale immer herumtragen, mit denen man Drähte schneiden und abisolieren kann)
  • Schraubendreher (die Art mit 6 Enden)
  • ein kleiner Handspiegel zum Hin- und Herschauen

Dinge, die ich in meiner Werkzeugtasche aufbewahre - nicht immer bei mir, aber normalerweise weiß ich, ob ich sie brauche:

  • ein zweites 5-in-1-Kit und einige weitere Kabel
  • Crimper mit RJ45 und RJ11 endet
  • Etiketten (wie Adressaufkleber) - sehr klebrig und praktisch für eine schnelle Etikettierung, bis eine professionelle Arbeit mit einem Etikettendrucker gemacht werden kann
  • Schraubendreher / Plyers / Endschneider / kleine Steckschlüsselsatz - Grundwerkzeuge
  • ein großer Schraubendreher, der entweder als Crow Bar oder zum Erreichen der Befestigungsschrauben von Geräten verwendet werden kann, die aus dem Rack ragen (wie bei der Montage eines 40-Zoll-Servers in einem 2-Post-Telco-Rack)
  • Klettband und Wachsschnur (nie gebrauchte Wachsschnur? Probiere es aus, es ist super)
  • eine Sammlung von Schreibgeräten einschließlich Scharf- und Wachsstiften zum Schreiben auf Racks
  • eine Sammlung von Schraubenzieherköpfen - Flach, Kreuzschlitz, Sechskant, Torx (sp?) und einige andere Spezialschrauben
  • Ersatz-Hochleistungs-Verlängerungskabel und ein Drei-Stecker-Expander
  • ein anständiges digitales Multimeter
  • Klebeband

Ich denke, ich habe mehr, aber das sind die Grundlagen. Alles auf dieser Liste entspricht einem spezifischen Bedürfnis, das ich in meiner Karriere hatte. Die Laptop-Tasche ist schwer, aber die Menge in gesparten Schwierigkeiten wert. Die Werkzeugtasche, auf die ich ziemlich stolz bin, ist nicht groß (es ist eine dieser "großen Mund" -Taschen, die sich wie eine schwarze Arzttasche öffnet), vielleicht 18 Zoll lang und 12 breit. Ich habe viel Zeit damit verbracht, den Inhalt anzupassen, um den Wert für das Volume zu maximieren. Ich habe zum Beispiel den sperrigen Plastikbehälter weggeworfen, in den das Steckdosen-Set kam; Ich habe einen viel kleineren Organisator dafür gebaut. Genau wie bei den Schraubenköpfen - ich habe ein Tuch mit Gummizug gebaut, auf das die Köpfe gleiten. Es ist auch modular - alle Schraubenzieher sind in einem großen Federmäppchen, so dass ich sie leicht finden kann und, wenn ich weiß, dass ich sie nur brauche, kann ich sie einfach aus meinem Auto herausnehmen und sie in den DC statt in den Wagen tragen ganze Werkzeugtasche.


37
2018-05-01 14:09



+1 für Klettverschlüsse oder andere Kabel, die Sie verwenden - Oskar Duveborn
Ah, eine verwandte Seele, die Wachsschnur benutzt. +1 - Doug


  • Ein Arbeitsbereich mit ausreichend Platz, um auf einem kaputten 19-Zoll-Server mit Bildschirm, Tastatur und Maus bequem zu arbeiten. Trennen Sie sich von den Racks.
  • Ein alter PC. Optimal mit Controllern und Slots für jede Hardware, die Sie analysieren müssen. Meine spricht SCSI-Wide & Narrow, IDE, SATA, PCI, USB, Firewire 400. Behalten Sie einen kleinen Vorrat an alten Computern, wenn Sie können. Sie werden kommen und fragen, ob Sie die Daten von dieser 5,25 "-Diskette eines Tages retten können.
  • Ein Notebook an der Seite. Der Rettungs-PC hat keine Internetverbindung, um sicherzustellen, dass er nicht infiziert werden kann.
  • Eine ausreichend große Festplatte, auf der Daten gespeichert werden können, die Sie möglicherweise retten müssen.
  • Raum für Ersatzteile und Kabel. Platz für ein Museum für alte Sachen, die Sie für alte Systeme benötigen könnten.
  • Wagen. Für den Fall, dass Sie schwere Server haben, einen Aufzug von irgendeiner Art.
  • Eine Auswahl an Werkzeugen, von denen Sie wissen, dass Sie sie brauchen. Sie können dies klein halten, wenn Sie einen kompletten Satz woanders haben.
  • Telefon mit Zugang von außen, wenn Ihr Handy das nicht erlaubt.
  • Stift und Papier.
  • Ersatzteile für Ihre wichtigsten Server. Wenn Sie mehrere identische Maschinen haben, behalten Sie eine Reserve. Es ist der Organspender. Es kann zum Testen neuer Setups verwendet werden, aber bereite es auseinander.
  • Ein paar Schalter, Netzwerkkonverter, Kabel aller Art.

Im Allgemeinen machen Sie den Serverraum zu Ihrer Festung der Einsamkeit, wo Sie sich zurückziehen können, wenn das braune Zeug das rotierende Ding trifft. Nach einer Stunde Hacking kommt nichts mehr wie lächeln, und der kaputte Server ist wieder da, mit allen Daten.


36
2018-05-01 14:26



Amen zu Punkt # 1. Als jemand, der regelmäßig für ein paar Tage in einem Kundenraum arbeiten muss, ist das einzige, was ich am häufigsten übersehen habe, eine ordentliche Arbeitsfläche. Es muss nicht ein voller Schreibtisch sein, aber wie Sie sagen, groß genug, um einen kaputten 19-Zoll-Server zu öffnen und einen Bildschirm, eine Tastatur und eine Maus zu nehmen. - Helvick
Nur um hinzuzufügen: Ein Stuhl. Wirklich, auf dem Boden zu sitzen oder für 2 Stunden zu stehen, nur weil ein Update / Backup / Rescue-Vorgang Zeit kostet und nicht gesund ist. - Michael Stum♦
All das ist gut für einen Kundenserverraum. Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass es in einer Umgebung mit Colo zu finden ist. Es sei denn, Sie haben einen Käfig. - JamesBarnett


Ich würde hinzufügen

Ein Vergrößerungsglas **, damit Sie die lächerlich winzige Schrift lesen können, die Sie auf etwas Ausrüstung bekommen, und ein Mini-maglite, damit Sie es verwenden können.

** ja ich bin ernsthaft alt


12
2018-05-01 14:34



Ich bin vollkommen bei dir. - Bill Weiss
Wenn es an unbeholfenen Orten ist, bin ich dafür bekannt, eine Digitalkamera zu benutzen. (und dann zoomen Sie auf das Display, wenn nötig) Es hält mich auch davon ab, Seriennummern herunter zu kopieren, während ich meinen Kopf in Racks verklemmte. - Joe H.


Abgesehen von den Werkzeugen würde ich ein kleines Erste-Hilfe-Set und einige nicht essbare Snacks, die gut aufbewahrt werden, wärmstens empfehlen. In der Lage zu sein, einen Verband auf einen Papierschnitt oder einen anderen kleinen Nickerchen auf der Stelle zu legen, ist schön, dass man jemanden aus der Sicherheit nur für einen kleinen Verband jagen muss. Die Snacks sind gut, wenn es zwei Stunden zu lange her ist und man immer noch mehr oder weniger im Computerraum steckt.


10
2018-05-01 16:13



Vergiss Papierschnitt! Einige der schlimmsten Einschnitte, die ich je gemacht habe, waren das Bewegen und Katalogisieren von alter Hardware, diese Stahlgehäuse können wie ein Messer unter den richtigen (falschen?) Umständen schneiden. Ich benutzte damals ein Papierhandtuch und ein Entenband, aber ein Erste-Hilfe-Kasten wäre sehr geschätzt worden. - C. Ross
Essen! = Doppelboden Wenn Sie in der Datacenter Suite mit dem Gerät Nein sagen zu Essen. - JamesBarnett


Nehmen wir an, Sie haben das Wesentliche, einschließlich eines Mobiltelefons und etwas, das Zeit sagt (das Handy wird es tun).

Erinnern wir uns, wenn es sein muss gehen in den Serverraum bedeutet es, dass etwas nicht funktioniert. Andernfalls könnten Sie es von Ihrem Schreibtisch aus reparieren. Also solltest du wenigstens haben:

  • Ein USB-Stick mit Ihren Lieblings-Utilities
  • Ein leerer USB-Stick zum Verschieben von Dateien
  • Eine Taschenlampe
  • Eine Staubmaske (wenn Sie Allergien haben)
  • Ein Schraubenzieher-Set
  • Ein Tablett zum Einschrauben, nachdem Sie sie entfernt haben
  • Stift und Papier zum Mitschreiben
  • Eine OS-Image-CD, wenn sie nicht auf den Stick passt.

Danach hängt es davon ab, wie dick deine Tasche sein soll und dein Budget. Du könntest es gut machen mit:

  • Eine aufrollbare Mini-USB-Tastatur, wenn der Serverraum keinen hat
  • Ein Laptop, um Dinge "von außen" zu testen und auf das Internet zuzugreifen, wenn Ihr Telefon das nicht schon tut
  • Ein paar zusätzliche Kabel, nur für den Fall

9
2018-05-01 13:46



Eine Staubmaske ... In einem Serverraum? - Mark S. Rasmussen
Nun, sagen wir hoffentlich nicht, aber ich war in einer oder zwei Situationen, in denen ich wünschte, ich hätte eine. Es ist nützlich, wenn Sie a) Kabel zuführen müssen oder b) unglücklicherweise für jemanden arbeiten, der seinen Serverraum nicht sauber hält. Letzteres kann natürlich sehr wohl der Grund dafür sein, dass die Dinge überhaupt zerbrachen. - lc.
Er muss oft husten oder niesen. - icelava
Ja, Kabel durch die Wände zu bekommen brachte immer meine Allergien. - lc.
Die Staubmaske kann auch nützlich sein, wenn Sie einen neuen Serverraum in einem Gebäude errichten, in dem der Bau noch nicht abgeschlossen ist. - Scott


Von guten Vorschlägen bis jetzt verloren.

Wie wäre es mit Ohrstöpsel / Gehörschutz. Mit all den Fans, die in Ihrem typischen Serverraum laufen, liegt der Geräuschpegel vermutlich über dem, was von Ihrer typischen ETLA-Regierungsbehörde als "sicheres Niveau" angesehen wird (daher der Gehörschutz).

Ich wette, du könntest sogar für den Augenschutz plädieren.

EIN zweite Person / allein arbeitende Politik. Viele Dinge können passieren, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Du wirst von einem Ausrüstungsgegenstand festgehalten. Du bekommst einen Stromschlag. Verdammt, etwas so Einfaches, wie man sich einsperrt. Wenn Sie eine vertrauenswürdige Sicherung haben, die weiß, wann Sie die Arbeit beginnen / beenden und wann Sie einchecken sollen, können sie zur Rettung kommen. Sonst könnte man lange warten oder tot sein.


9
2018-05-01 14:35



Wenn Sie in einem großen Geschäft sind, haben sie wahrscheinlich Richtlinien in Bezug auf diese Art von Dingen. Zum Beispiel weiß ich, dass viele COs Dinge wie die maximale Anzahl von Personen auf einmal im Raum haben, die maximale Zeit, die Sie im Raum sein können, ohne herauszukommen (was ich denke, dass ein OSHA-Problem mit der Arbeit sein kann) Kälte und Lärm), minimale Check-in-Zeiten (wie, sagen Sie dem Bauleiter, dass Sie noch am Leben sind, etc.) - jj33
jj33 - Wahr. Obwohl, wenn Sie ein kleiner Laden sind, haben Sie wahrscheinlich nicht über dieses Zeug nachgedacht. - BIBD
Ein großes Lob an den Gehörschutz. Als wir unser erstes Blade-Rack einsetzten, stieg der Lärm im DC. Plus es hatte eine / böse / harmonische. Wenn ich länger als 5 Minuten dort bin, trage ich meine Shooting Muffs. - sysadmin1138♦


Ich möchte hier einige der guten Antworten nicht wiederholen, also werde ich mehr Sachen reinstellen, die ich nicht gesehen habe:

Physiologisch

  • Klappbarer Hocker, wenn Sie nicht gerne auf dem Boden sitzen.
  • Plastiktüte für Müll, wenn in Essen.
  • Müsliriegel; schneller schneller Verbrauch mit minimalem Müll.
  • sicherere Container wie Kamelpak für Wasser; Gib keine Chance, Flüssigkeiten wie eine offene Tasse Kaffee zu verschütten.

Ausrüstung

  • Laptop-Netzteil oder zusätzliche Batterie, wenn keine Steckdose für externe Geräte verfügbar ist.
  • Ethernet-Kabel, wenn der Laptop in das Switch-Patch-Panel für Zugriff oder Diagnose-Sniffing eingesteckt werden kann.
  • GSM-Modem für Laptop, wenn kein drahtloses Netzwerk vorhanden ist. Ich weiß nicht, wie oft unser Projekt gerettet wurde, da ich ein VPN zurück ins Büro-Netzwerk hatte, auf das Versionskontroll-Repository zugreifen, Code neu kompilieren und einige Tests durchführen und dann den neuen Build auf Servern bereitstellen musste.

7
2018-05-05 15:09





  • Ein Sweatshirt / Hoodie. Es ist kalt drin! Es ist schwer, eine ruhige Hand zu haben, wenn Sie zittern. Wenn dir nicht kalt ist, zieh den Kapuzenpulli aus.
  • Ein Laptop natürlich. Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Dienstprogramme und Dokumentationen vorinstalliert haben.
  • USB und PS / 2 Tastatur und Maus, wenn Sie keine Ersatzteile in Ihrem Serverraum aufbewahren. Wir halten Ersatzteile bereit, und alle unsere Maschinen nehmen USB-Peripheriegeräte mit, so dass die Dinge einfacher werden.
  • Ein Monitor (LCD ist viel einfacher zu tragen), wenn Sie keine Reserve mit den Servern halten. Nochmal, lieber einen Schoner im Zimmer haben.
  • lc erwähnt mehrere USB-Sticks, und ich zweite das. Sie können eine externe USB-Festplatte in Erwägung ziehen, wenn Sie viele Daten verschieben müssen.
  • Jeder hat schon ein Handy erwähnt und ich muss zustimmen. Du weißt nie, wann du um Hilfe rufen musst oder jemanden außerhalb testen lassen musst.
  • Antistatisches Armband, wenn Sie einen Server öffnen möchten. Elektrostatische Entladung (ESD) kann Bauteile zerstören, auch wenn Sie den Funken nicht gesehen / fühlen / hören. Es kann auch Dinge auf subtile Weise brechen, die später schwer zu diagnostizieren sind.
  • Kamera (Handy-Cam normalerweise gut genug). Das Aufnehmen von Labels, Kabelwegen, Serverinhalten usw. ist viel einfacher, wenn Sie ein Bild aufnehmen können. Auch gut für Wasserschäden usw.
  • Stift und Papier sind offensichtlich nützlich.
  • Abdeckband. Es schält sich sauberer ab als Klebeband, es ist billiger und kann sowohl für Etiketten als auch zum Binden von fehlerhaften Kabeln verwendet werden. Es ist auch einfacher zu reißen. Sie können es auch verwenden, um Warnungen und Erinnerungen zu posten. Sie können es sogar verwenden, um kleine Schrauben an dem Gehäuse zu befestigen, zu dem sie gehören.
  • Schraubenzieher-Set (lc und andere erwähnten das). Sie werden wahrscheinlich die gesamte Palette von Phillips (+) und Schlitz (-) Schraubendrehergrößen benötigen. Verwenden Sie immer den größten, der bequem in die Schraube passt, damit Sie den Kopf nicht abziehen. Socket-Treiber sind auch praktisch und weniger wahrscheinlich, die Schraube zu entfernen.
  • Penlight (kleine Taschenlampe / "Fackel"), um in diesen engen Räumen klar zu sehen. Funktioniert gut mit der Kamera.
  • Kleiner Magnet auf einem Stab / einer Pinzette, um heruntergefallene Schrauben aus engen Räumen zu greifen. SORGFÄLTIG MIT DIESEN! Die meisten Magnete sind zu schwach, um eine versiegelte Festplatte zu beeinträchtigen, aber winken Sie nicht in einem laufenden Server. Pinzetten sind normalerweise nicht isoliertes Metall, und spitze Metallobjekte sollten auch nicht in Run-Server eingebaut werden. Aber es ist viel schöner, als einen offenen Server auf dem Kopf zu halten und ihn zu schütteln, um kleine Schrauben heraus zu bekommen.
  • Spitzzange. Kommt auf den meisten Multitools. Du weißt nie, wann du sie brauchst.

BEARBEITEN:  - Dosenluft! Server sammeln schnell Staub und können Kühlkörper und Lüfter verstopfen. Es ist auch wirklich eklig. Wenn Sie in einen Server gehen müssen, blasen Sie den Staub aus.


7
2018-05-01 13:45



+1 ESD-Vorsichtsmaßnahme und dass die Effekte sehr subtil sein können - Oskar Duveborn