Frage Wie ermittle ich die Blockgröße einer ext3-Partition unter Linux?


Wie ermittle ich die Blockgröße einer ext3-Partition unter Linux?


39
2018-06-22 18:01


Ursprung




Antworten:


# tune2fs -l /dev/sda1 | grep -i 'block size'
Block size:               1024

Ersetzen Sie / dev / sda1 durch die zu überprüfende Partition.


59
2018-06-22 18:07





Ohne root und ohne zu schreiben, kann man tun:

stat -fc %s .

Dies gibt die Blockgröße des Dateisystems im aktuellen Verzeichnis an.


17
2017-10-12 15:13



Vergessen Sie nicht den Punkt am Ende dieses Befehls als stat -f erwartet, erwartet einen Ordner, über den Sie Statistiken erhalten. - BeowulfNode42
Und um es weiter auf das zu beschränken, wonach das OP gefragt hat: stat --printf='%s' -f . - Jani Uusitalo
mit newlinestat --printf = '% s \ n' -f. - c4f4t0r
@JaniUusitalo, @ c4f4t0r: danke für den Hinweis, korrigiert die Antwort mit -c Das ist einfacher als --printf='...\n' - mik


dumpe2fs -h /dev/md2

gibt etwas aus mit:

Block size:               4096
Fragment size:            4096

11
2018-02-20 15:00





Auf x86 ist ein Dateisystemblock fast immer 4KiB - die Standardgröße - und niemals größer als die Größe einer Speicherseite (4KiB).


7
2018-06-22 18:50



Dies ist auf jeder Plattform gleich, die größte Blockgröße wird von ext2 / 3 4096 Bytes unterstützt. - Dave Cheney
Danke Dave! Ich habe heute etwas gelernt ;-) Ich dachte ursprünglich, dass die Ext3 Blockgröße 8k auf Plattformen sein könnte, die 8k Speicherseiten unterstützen. - wzzrd
Wikipedia sagt, es kann 8k sein: en.wikipedia.org/wiki/Ext3#Size_limits - dfrankow
@dfrankow: wenn du 8k Speicherseiten hast, zB auf Alpha Hardware, ja. Aber Sie haben diese nicht auf x86-Hardware und darüber habe ich gesprochen. - wzzrd


In dem Fall, in dem Sie nicht berechtigt sind zu rennen tune2fs Auf einem Gerät (z. B. in einer Unternehmensumgebung) können Sie versuchen, ein einzelnes Byte in eine Datei auf der fraglichen Partition zu schreiben und die Festplattenbelegung zu überprüfen:

echo 1 > test
du -h test

4
2017-12-11 09:31





So ermitteln Sie die Blockgröße der erforderlichen Partition:

  1. Partitionsname erkennen:

    $ df -h, f.e. wir haben / dev / sda1

  2. Blockgröße für diese Partition ermitteln:

    $ sudo blockdev --getbsz / dev / sda1


1
2018-06-13 09:00





dumpe2fs | grep Blockieren


0
2017-08-27 00:43





stat <<Filename>>

gibt auch die Dateigröße in Blöcken an


-1
2017-07-29 15:54